Schwerer Unfall auf der A7 - Fünfköpfige Familie rast in Sattelzug

+

A7 Hünfeld-Fulda. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmorgen gegen 6.10 Uhr auf der A7 zwischen Hünfeld und Fulda Nord in Fahrtrich

A7 Hünfeld-Fulda. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmorgen gegen 6.10 Uhr auf der A7 zwischen Hünfeld und Fulda Nord in Fahrtrichtung Süden. Der Fahrer eines mit fünf Personen besetzten Ford S-Max, eine Familie aus Dänemark, die auf der Fahrt in den Urlaub nach Italien war, unterschätzte nach ersten Erkenntnissen der Polizei die Geschwindigkeit eines vor ihm fahrenden Sattelzuges aus Uelzen und fuhr in das linke Heck des Aufliegers. Im weiteren Verlauf schleuderte der Ford und kam nach ca. 50 Metern am rechten Fahrbahnrand auf dem Standstreifen zum Stehen.

Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus Hünfeld mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Die Beifahrerin und ein Kind auf der Rückbank des Fords wurden schwer, der Fahrer und zwei weitere Kinder leicht verletzt. Alle Verletzten wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Während der Rettungsarbeiten mussten in Fahrtrichtung Süd zwei von drei Fahrstreifen gesperrt werden. Es kam zu Behinderungen. An der Unfallstelle herrschte dichter Nebel. Ob der Nebel mit eine Ursache des Unfalls war, konnte bisher nicht geklärt werden. Die Höhe des Sachschadens wird von der Polizei mit 35.000 Euro beziffert.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

A7: Holztransporter steht in Flammen

Der Fahrer konnte sich zwar rechtzeitig in Sicherheit bringen, erlitt aber ein leichte Rauchgasvergiftung.
A7: Holztransporter steht in Flammen

Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 5. Dezember 2019

Die Gewinn-Nummern für Donnerstag, 5. Dezember.
Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 5. Dezember 2019

Band "Madsen" kommt auf das Haune-Rock Festival

Bei der "Winter-Rakete" wurde kürzlich ein Teil des Line-Up bekannt gegeben.
Band "Madsen" kommt auf das Haune-Rock Festival

Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 4. Dezember 2019

Die Gewinn-Nummern für Mittwoch, 4. Dezember
Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 4. Dezember 2019

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.