Seniorin stürzte beim Versuch, rollenden Pkw aufzuhalten

Blaulicht, Polizei,
+
Blaulicht, Polizei,

Entgegen der anfänglichen Meldung wurde sie glücklicherweise nicht von dem Fahrzeug überrollt.

Bad Hersfeld-Kathus.Bei dem Versuch, ihren wegrollenden PKW aufzuhalten, wurde eine 82-jährige Frau aus Bad Hersfeld verletzt. Sie stellte ihren PKW in der Garage ab und bemerkte anschließend, dass der PKW sich in Bewegung gesetzt hatte; bei dem Versuch der zierlichen Frau, ihren PKW aufzuhalten, stürzte sie.

Erste Informationen, wonach die Frau dabei von dem Fahrzeugt überrollt wurde, erwiesen sich aber glücklicherweise als unzutreffend - sie zog sich lediglich leichte Verletzungen zu und wurde zur ambulanten Behandlung in das Klinikum Bad Hersfeld gebracht.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Qualifikation ehrenamtlicher Helfer des Hospizverein Bad Hersfeld

Nach einer intensiven Schulung zum Umgang mit Tod und Sterben und praxisbezogenen Einsätzen erhielten ehrenamtlicher Hospizhelferinnen ihr Zertifikat.
Qualifikation ehrenamtlicher Helfer des Hospizverein Bad Hersfeld

Herkules-Center macht dicht!

Bad Hersfeld. Das Bad Hersfelder Herkules-Center schließt seine Türen am 27. September dieses Jahres. Alle Mitarbeiter sollen versetzt werden.
Herkules-Center macht dicht!

Feuerwehr in Bad Hersfeld sucht Brandquelle während Frau mit einer Zeitungsfackel herumgeistert

Die Bad Hersfelder Feuerwehr muss ein Mehrfamilienhaus wegen Rauchgeruch durchsuchen. Eine Wohnung wird sogar aufgebrochen. Doch die Ursache geistert im Keller umher.
Feuerwehr in Bad Hersfeld sucht Brandquelle während Frau mit einer Zeitungsfackel herumgeistert

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.