Shiregreen Trio zu Gast im Kloster Cornberg

+
Das Shiregreen Trio (v. li.): Paul und Klaus Adamaschek und Marisa Linß.

Auf der Kulturbühne präsentieren sie „Lieder voller Magie und Poesie“

Cornberg. Bewegende Lieder voller Poesie, dreistimmiger Harmoniegesang und festlich-romantische Atmosphäre - die Musikfreunde der Region können sich auf einen faszinierenden Liederabend im Kloster Cornberg freuen. Mit Shiregreen wird dort am Samstag, 3. März, „einer der profiliertesten Vertreter des Songwriter-Genres in Deutschland“ (Musikmagazin Roadtracks) auftreten. Gemeinsam mit der Sängerin Marisa Linß und Paul Adamaschek an Bass und Piano wird Shiregreen im Kloster Cornberg sein neues Programm „Lieder voller Magie und Poesie“ präsentieren. Bereits zehn Alben hat der 60-jährige Liedermacher und Sänger Klaus Adamaschek alias Shiregreen veröffentlicht. Seine Lieder, mal in deutsch und mal in englisch, bieten „eine faszinierende und intelligente Musik zwischen Americana, Folk und Country und klassischer deutscher Liedermachertradition.“ (Hooked on music 04/17). Und ganz gleich, ob Adamaschek auf seine Kindheit im Ruhrgebiet zurückblickt oder den Lebensweg eines Kindersoldaten aus dem Südsudan nachzeichnet, immer sind es authentische und bewegende Geschichten, die er mit einer guten Portion Lebensweisheit und samtweicher Stimme vorträgt. Mit im Gepäck hat Shiregreen sein aktuelles Doppelalbum „Earthbound Songs & Traumwandler“, das aus einer deutschsprachigen und einer englischsprachigen CD besteht. Das Konzertprogramm „Lieder voller Magie und Poesie“ enthält aber auch eine ganze Reihe neuer Shiregreen-Lieder sowie Interpretationen einiger bekannter Songs unter anderem von Leonard Cohen und Simon and Garfunkel. Begleitet wird Adamaschek in Cornberg von seinem Sohn Paul Adamaschek an Bass und Piano, der seit vielen Jahren die wichtigste musikalische Stütze seines Vaters darstellt, und der bezaubernden Sängerin Marisa Linß, die 2017 mit einem den 2. Platz beim Bundesentscheid „Jugend musiziert“ ausgezeichnet wurde. Besonders freuen darf man sich auf den ausgefeilten dreistimmigen Harmoniegesang, der sich zu einem Markenzeichen von Shiregreen entwickelt hat. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr. Karten zum Preis von 15 € gibt es online unter www.kulturverein-kloster-cornberg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwerer Verkehrsunfall auf der A7: Rettungshubschrauber im Einsatz

80-Jähriger fuhr in der Linkskurve geradeaus, kam von der Spur ab und prallte gegen Sattelzug.
Schwerer Verkehrsunfall auf der A7: Rettungshubschrauber im Einsatz

SEB-Chef Stefan Knoche erklärt Heringern Bebras Erfolgsgeheimnis

Beim Runden Tisch der Heringer Wirtschaft: Der Weg ist das Ziel!
SEB-Chef Stefan Knoche erklärt Heringern Bebras Erfolgsgeheimnis

Eichenprozessionsspinner in Kirchheim: Kommando im Einsatz 

Freiwillige Feuerwehr und Gesundheitsamt vor Ort, um Personenschäden zu vermeiden.
Eichenprozessionsspinner in Kirchheim: Kommando im Einsatz 

Schüler der BGGS zu Besuch im GAMA-Altenhilfezentrum

Am Montag präsentierte die Klasse 6c den Bewohnern des Altenhilfezentrums akrobatische Elemente.
Schüler der BGGS zu Besuch im GAMA-Altenhilfezentrum

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.