Der siebte Mann

Volleyball. Am Samstag ab 15 Uhr wird die Bernhard-Faust-Halle in Rotenburg wieder zum Zwinger. Die TGR Pitbulls empfangen in der Oberliga die TSG Elg

Volleyball. Am Samstag ab 15 Uhr wird die Bernhard-Faust-Halle in Rotenburg wieder zum Zwinger. Die TGR Pitbulls empfangen in der Oberliga die TSG Elgershausen und Orplid Frankfurt.

Sptestens nach der 1:3-Niederlage in Bad Soden vergangenen Dezember ist jedem im Lager der Rotenburger Volleyballer klar, dass die Wende her muss. Die Pitbulls verloren nach zwei Auftaktsiegen all ihre Spiele. Die logische Konsequenz: ein Abstiegsplatz. Krisenstimmung.

Mit dem Start ins neue Jahr soll auch der Erfolg zurckkehren. Gerade zuhause waren wir in der Vergangenheit sehr erfolgreich, sagt TGR-Spielertrainer Timo Breithaupt. Aber auch vor dem eigenen Publikum lief es zuletzt nicht rund. Wir knnen eben nur sehr eingeschrnkt trainieren. Dem zollen wir Tribut, so Breithaupt.

Keine Panik

Panik vor dem Abstieg gibt es bei den Pitbulls jedoch nicht: Wir wussten vor der Saison schon, was auf uns zukommt. Die Liga ist stark und weitestgehend ausgeglichen. Da entscheiden Nuancen. Eine solche sind nach Ansicht Breithaupts auch die Fans in der Bernhard-Faust-Halle: Die Gastteams sind immer wieder beeindruckt, wie Volleyball in Rotenburg angenommen wird. Vor einer solchen Kulisse zu spielen, ist etwas ganz Besonderes. Die Fans knnten im Abstiegskampf zum siebten Mann werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrerflucht nach Parkrempler in Bad Hersfeld

Die Polizei sucht den Verursacher eines Schadens, der in der Homberger Straße entstanden war.
Fahrerflucht nach Parkrempler in Bad Hersfeld

Der KA verlost exklusiv 5 Shiregreen-Alben 

Persönlich und poetisch ist das neue Album "Fifty Days On The Road" von Shiregreen. Am 7. März spielt die Band ein Release-Konzert in Rotenburg.
Der KA verlost exklusiv 5 Shiregreen-Alben 

Betrunken auf der Autobahn: Fahrer versucht, sich herauszureden

Ein Mann aus Hildesheim hatte am Freitagabend versucht, seine Trunkenheit vor der Polizei zu verschleiern.
Betrunken auf der Autobahn: Fahrer versucht, sich herauszureden

Vorfahrtsverstoß: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Kirchheim

Ein Sprinterfahrer hatte am Freitagabend in Kirchheim die Vorfahrt genommen, sodass es zu einem Unfall kam.
Vorfahrtsverstoß: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.