Skifahren leicht gemacht

Skiwandern mit dem SC Neuenstein - Sportliche Bettigung in wunderschner Landschaft Neuenstein. Wer an diesem Wochenende den Eisenberg aufs

Skiwandern mit dem SC Neuenstein - Sportliche Bettigung in wunderschner Landschaft

Neuenstein. Wer an diesem Wochenende den Eisenberg aufsuchte, wurde mit traumhaften Wintersportbedingungen belohnt. Ich kann mich nicht erinnern, in den letzten Jahrzehnten solche idealen Schneeverhltnisse auf unserem Hausberg vorzufinden, uerte sich Udo Baumgardt, der mit seinen Mitstreitern die Skischule des SC Neuenstein wieder ins Leben gerufen hat.

Waren es am Vormittag noch zehn Kinder und Jugendliche, die Udo Baumgardt in der SCN-Skischule betreute, kamen am Nachmittag Janeck (7) und sein Cousin Jonas Schwarz (10 Jahre) aus Neuenstein-Raboldshausen in den Genuss einer gezielten Unterweisung durch Udo Baumgardt. Beide standen am Sonntag erstmals auf Skiern und freuten sich riesig, dass gleich ein erfahrener Skilehrer sie unterrichtete.

Wir sind total begeistert und haben hier am neuen bungslift gleich gute Fortschritte gemacht und kommen bestimmt wieder, freuten sich Janeck und Jonas, dass Udo Baumgardt sich sehr intensiv mit ihnen beschftigte. Aber auch die Eltern waren begeistert, dass ihre Kinder ideale Bedingungen auf dem Eisenberg mit einer Skischule verbinden konnten.

Die Pistenverhltnisse sind nicht nur durch ausreichend Schnee sondern auch durch den Einsatz der neuen Pistenraupe ideal. Der Liftbetrieb wird durch Florian Schwarz, Tobias Pfau, Christoph Stnzer, Andre Sieberth, alle Raboldshausen, Lukas Kolbe, Mhlbach, sowie Jonas Kleinkauf und Sebastian Fladerer aus Obergeis gewhrleistet.

Die Gesamtkoordination liegt in den bewhrten Hnden von Andy Hahn aus Obergeis. Die Loipe am Stern ist gespurt und bietet fr die Freunde des Skilanglaufs ebenfalls ideale Bedingungen. Es besteht auch die Mglichkeit von der Kreuzeiche in das Loipennetz einzusteigen. Whrend der Winterferien wird bei Liftbetrieb die Ski-Htte des SCN tglich von 11 21 Uhr geffnet sein. Der Skilift selbst ffnet bereits um 10 Uhr.

Skiwanderung

Am Donnerstag den 30.12.10 ab 16 Uhr bietet der SCN ein Stirnlampenlauf von der Kreuzeiche zur Skihtte und zurck an. Dauer ca. 2 - 2 1/2 Std. Streckenlnge ca. 15 Km. Info unter 01727396958 . Einen 2. Stirnlampenlauf ist fr Montag den 03.01.11 um die gleiche Zeit geplant.

Fr Sonntag den 09.01.11 um 10 Uhr am Parkplatz Stern ist eine Skilanglauf-Wanderung rund um den Archologischen Wanderweg an der Loipe, mit Infos rund um die historischen Pltze von ca. 2- 2 1/2 Stunden und einer Streckenlnge ca. 10 Km vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bebra: Unbekannte brechen in Bürocontainer ein

Im Wittichweg brachen in der Zeit von Freitag bis Montag Unbekannte in einen Container ein - die Polizei bittet um Hinweise.
Bebra: Unbekannte brechen in Bürocontainer ein

„Zaungäste“ bei den Kitas in Bad Hersfeld noch bis Gründonnerstag

Der gute Zweck: Waffeln, Muffins und Kekse werden an die Zäune gehängt
„Zaungäste“ bei den Kitas in Bad Hersfeld noch bis Gründonnerstag

Schütze mit Luftdruckgewehr unterwegs?

Ein Unbekannter schoss auf die Scheibe eines Einfamilienhauses in Alheim.
Schütze mit Luftdruckgewehr unterwegs?

Asbach: Akku fing beim Aufladen Feuer

Hauseigentümer konnte Feuer in Scheune selbst löschen
Asbach: Akku fing beim Aufladen Feuer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.