Am Sonntagnachmittag: Gartenlaubenbrand in Ronshausen

Ronshausen. Alarm für die Feuerwehren der Gemeinde Ronshausen am Sonntagnachmittag gegen 15.20 Uhr. Gemeldet wurde von einem Nachbar ein Gartenlauben

Ronshausen. Alarm für die Feuerwehren der Gemeinde Ronshausen am Sonntagnachmittag gegen 15.20 Uhr. Gemeldet wurde von einem Nachbar ein Gartenlaubenbrand in der Straße "In der Spitze", die unmittelbar an einem Fachwerkhaus und einer Scheune stand.

Der Bewohner befand sich zum Zeitpunkt des Feuerausbruchs noch im Wohnzimmer des Wohnhauses und hatte offenbar den Brand noch nicht bemerkt.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Die Flammen schlugen schon bis zum Giebel des Wohnhauses und mehrere Fensterscheiben waren schon geplatzt.

Die Einsatzleitung veranlasste die umgehende Nachalarmierung der Feuerwehr Bebra, die vom Nachbargrundstück eine Riegelstellung aufbaute und so ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude verhinderte.

Mehrere Trupps gingen unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in das Gebäude und konnten so eine Ausbreitung des Feuers verhindern.Menschen wurden nicht verletzt, der Bewohner kam mit dem Schrecken davon und ist vorläufig bei einem Arbeitskollegen untergebracht, da das Haus zurzeit nicht bewohnbar ist.

Die Feuerwehr Obersuhl rückte mit der Wärmebildkamera an und suchte die Brandstelle noch nach versteckten Glutnestern ab. Das THW wurde zu baulichen Sicherungsmaßnahmen an die Einsatzstelle beordert.

Nur durch das schnelle und beherzte Eingreifen der Feuerwehr Ronshausen, Machtlos und Bebra konnte schlimmeres verhindert werden.

Über die Brandursache und die Höhe des Schadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Foto: Manns

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fast vierzig Fahrräder gegen Diebstahl gesichert

Fahrradcodier-Aktion in Rotenburg
Fast vierzig Fahrräder gegen Diebstahl gesichert

Autokino kommt nach Heringen

Von Komödie bis Krimi und von Aktion bis Thriller ist beim  VR-Bankverein Autokino-Sommer alles dabei.
Autokino kommt nach Heringen

Timo Lübeck (CDU) als Bürgermeisterkandidat im Haunetal nominiert

Am 1. November finden im Haunetal Bürgermeisterwahlen statt – und mit Timo Lübeck (Bild, mitte) gibt es nun auch einen CDU-Kandidaten für das Amt des Rathaus-Chefs. …
Timo Lübeck (CDU) als Bürgermeisterkandidat im Haunetal nominiert

Spektakulärer Videodreh auf Burg Hauneck: S.A.W. drehte neues Musikvideo

Haunecker Band S.A.W. drehte das neue Musikvideo auf Burg Hauneck - mit Bildergalerie
Spektakulärer Videodreh auf Burg Hauneck: S.A.W. drehte neues Musikvideo

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.