Soulstimme: Woman & Voice mit Diane Ponzio

Bad Hersfeld. Die New Yorker Sängerin und Songwriterin Diane Ponzio gastiert am Samstag, 5. November, um 20 Uhr im Bad Hersfelder Buchcafé in der Ko

Bad Hersfeld. Die New Yorker Sängerin und Songwriterin Diane Ponzio gastiert am Samstag, 5. November, um 20 Uhr im Bad Hersfelder Buchcafé in der Konzertreihe 'woman&voice'.

Die Künstlerin schafft es mühelos, mit ihrer Musik die Herzen der Menschen zu berühren und zugleich glänzend zu unterhalten. Ihr perkussives Gitarrenspiel – eine Mischung aus Jazz, Pop und Folk – bildet den Hintergrund für ihre wunderbar soulige Stimme.

Diane Ponzio hat diverse Alben veröffentlicht und tourt regelmäßig in Amerika, Europa, Australien und Neuseeland. Sie eröffnete u.a. Konzerte für Tuck & Patti, Dr. John, Taj Mahal, Pe Werner und Suzanne Vega.

Karten sind im Vorverkauf in der Hoehlschen Buchhandlung, bei der Firma Biel, im Grünen Lädchen, in der Brillenschmiede sowie im Buchcafé erhältlich und können im Internet www.buchcafe-badhersfeld.de reserviert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

92-Jähriger bestohlen und geschlagen - Tatverdächtige gesucht

Am Montagabend brachen drei Unbekannte in die Wohnung eines 92-Jährigen ein. Die Polzei bittet um Hinweise.
92-Jähriger bestohlen und geschlagen - Tatverdächtige gesucht

Pkw-Fahrerin fuhr bei Kerspenhausen gegen Baum

Ersthelfer betreuten die verunfallte Fahrerin bis zum Eintreffen der Rettungskräfte.
Pkw-Fahrerin fuhr bei Kerspenhausen gegen Baum

Klinikum und KKH vereinbaren Kooperation

Geplant ist, ein neues kardiologisches Zentrum einzurichten.
Klinikum und KKH vereinbaren Kooperation

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.