Spannender Spieleparcours beim Kinderfasching

+

Am vergangenen Wochenende richteten die Damen der Gymnastikgruppe Motzfeld im örtlichen Bürgersaal den Kinderfasching aus.

Motzfeld. Am vergangenen Wochenende richteten die Damen der Gymnastikgruppe Motzfeld im örtlichen Bürgersaal den Kinderfasching aus. Viele fantasievoll verkleidete Kinder hatten eine Menge Spaß an dem abwechslungsreichen Spieleparcours mit Dosenwerfen, Eierlauf, Bobbycar-Rennen und Spinnenwickeln. Für kleine Tänzerinnen und Tänzer wurden Musikspiele und Tänze organisiert. Höhepunkt war das Luftballonbad, bei dem Ballons von der Decke auf die Kinder fielen. Ein weiteres Highlight war die große Tombola mit über 300 Preisen. Bei den freundlichen Spendern möchte sich die Gruppe herzlich bedanken. Auch für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt: Es gab ein reichlich an selbstgebackenen Torten, ein gut bestücktes Kuchenbuffet sowie Pizzabrötchen, Käsestangen, Brezeln und Würstchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erneuerung der Meisebacher Straße

Die Fahrbahnbereiche als auch Nebenanlagen wie Gehwege sind in der Meisebacher Straße über größere Teilflächen extrem schadhaft.
Erneuerung der Meisebacher Straße

Zeugenaufruf: Unbekannter begeht Fahrerflucht

Die Polizei bittet um Hinweise. 
Zeugenaufruf: Unbekannter begeht Fahrerflucht

Sattelzug bei Wommen in den Graben gerutscht - 17.000 Euro Schaden

Der 22-jährige Sattelzugfahrer wurde nach eigenen Angaben stark vom Gegenverkehr geblendet, wodurch er von der Fahrbahn abkam.
Sattelzug bei Wommen in den Graben gerutscht - 17.000 Euro Schaden

Friedewald: Autorenresidenzen im ländlichen Raum

Die Gemeinde Friedewald ist in diesem Jahr eine von drei hessischen Kommunen, die für zwei Monate vom Hessischen Literaturrat eine Autorenresidenz erhält.
Friedewald: Autorenresidenzen im ländlichen Raum

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.