Spektakuläre Akrobatik

Sport & Show erfolgreich: 7.000 Zuschauer in 48 Stunden Von Rick Frhnert Bad Hersfeld. Als Hans Handtke und Bernd Budzik 1974 die Veranstal

Sport & Show erfolgreich: 7.000 Zuschauer in 48 Stunden

Von Rick Frhnert

Bad Hersfeld. Als Hans Handtke und Bernd Budzik 1974 die Veranstaltung Sport & Show ins Leben riefen, sah das Konzept der Show noch ganz anders aus: Ausschlielich sportliche Darbietungen wurden aufgefhrt. Heute, 35 Jahre spter, ist Sport & Show ein gelungener Mix aus Musik, Sport, Tanz und Unterhaltung.

Sanfte Akrobatik

In diesem Jahr lockten vier Veranstaltungen an nur zwei Tagen rund 7.000 Zuschauer in die Waldhessenhalle. Mit viel Akrobatik startete dann die 35. Auflage der Show. Geturnt wurde zu Beginn am Reck, am Barren und am Bock. Verkleidet waren die Turner als Cowboys und Elvis-Imitatoren die passende Musik sorgte fr den ntigen Showfaktor. Die Gruppe Memeza beschreibt ihren Stil selbst als sanfte Akrobatik. Die Schwerpunkte liegen bei den jungen Knstlern auf exakter und sicherer Technik, sowie auf perfekter Abstimmung innerhalb der Gruppe.

Fr Abwechslung sorgte die Fuballakrobatin Miriam Willems, die zusammen mit Sebastian Heller vor das Publikum trat. Fr Musik war der Musikcorps der Freiwilligen Feuerwehr Ufhausen zustndig. Wir geben gerne neben Profis auch Amateurvereinen die Chance, sich vor groem Publikum zu beweisen, sagte Moderator Hans Handtke. Eine dieser Gruppen war Twisters Burghaun, die sich jedes Jahr ein neues Motto ausdenkt. Fr das Tanzstudio Birgitt Frnd war es 2009 nicht die erste Show. Bereits der 17. Auftritt bei Sport & Show wurde gefeiert, weitere sollen in den kommenden Jahren folgen.

Das Besondere

Das besondere an der Veranstaltung ist das Zusammenspiel von Amateuren und Profis, findet Zuschauer Michael Georg aus Niederaula. Profis wie etwa Costi am Trampolin, der seit Jahren Auftritte in ganz Europa wahrnimmt. Oder aber Adagio, zwei Akrobaten aus Frankreich. Die beiden Knstler Sanyi und Gyula brachten das Publikum mit ihrer artistischen Darbietung zum applaudieren. Zu ihren Referenzen zhlt neben dem Casino Monte Carlo und der FIFA Championslaugue nun auch Sport & Show. Das Vater-Tochter-Gespann Romanoff und Hunde Frisbee mit Europameisterin Karin Actun nahmen zum ersten Mal teil. Abgerundet wurde die Show durch Auftritte der Berliner Elefanten, die waghalsige Formationen mit ber 20 Turnern zeigten.

Groer Erfolg

Hans Handtke fhrte gewohnt souvern durch das Programm, Butler James alias Bernd Budzig, stellte einmal mehr sein komdiantisches Knnen unter Beweis so zeigte er seine neuste Erfindung, die Extra-Langen-Ski und trat spter noch als Bauer der TV-Serie Bauer sucht Frau in Erscheinung. Die 7.000 Zuschauer an zwei Tagen sprechen eine klare Sprache.

Der Vorverkauf fr die Shows 2010 startet bereits am 7. Februar ab 8.30 Uhr in der City Galerie.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Dienstag, 10. Dezember
10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

9. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Montag, 9. Dezember
9. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Rotenburg: 11.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Am Samstagabend, 7. Dezember, kam es auf der B83 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Holztransporter einen Pkw übersah.
Rotenburg: 11.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Der Chor der Modell- und Gesamtschule sowie das Blechbläser-Ensemble von Ulli Meiß musizierte eindrucksvoll in der vollbesetzten Bad Hersfelder Stadtkirche.
Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.