LEF spielt auf der Talentbühne in Bebra

Bebra. Beim dritten Talenteabend im New Sun Bebra am Mittwoch, 6. März, ab 20 Uhr präsentiert Dominik Braun eine Band aus Bad Hersfeld: LEF, das sin

Bebra.Beim dritten Talenteabend im New Sun Bebra am Mittwoch, 6. März, ab 20 Uhr präsentiert Dominik Braun eine Band aus Bad Hersfeld: LEF, das sind Andreas Leffler (Gitarre, Texte, Musik), Rona Loos (Schlagzeug) und Norbert Wesp (Sologitarre) "Es steckt ein bisl Rock, ein bisl Blues, ein bisl Reggae drin - eher eine unabhängige Richtung, mit sozialkritischen Hintergründen", so beschreibt Andreas Leffler seine Musik.

Die Texte sensibel, teils romantisch und in Deutsch, handeln von Liebe und Leben, Arbeit und Alltag. Eine Musik zum Zuhören, mit solidem musikalischem Handwerk für Herz und Kopf gemacht.

Reservierungen werden aufgrund der begrenzten Sitzplätze empfohlen, telefonisch bei Dominik Braun unter 06622/916737. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Sattelzug mit Schräglage auf A4

Wegen unzureichender Ladungssicherung drohte der Anhänger umzukippen.
Polizei stoppt Sattelzug mit Schräglage auf A4

Mit Pkw mitten in der Stadt überschlagen

Mit PKW mitten in der Stadt überschlagen Autofahrer krachte mit seinem VW in parkenden Toyota
Mit Pkw mitten in der Stadt überschlagen

Helden der Leinwand: „Lullusreise“-Film feierte Premiere mit vier Feuermeistern

Der im Juli gedrehte Film "Lullusreise oder die Kraft der Kastanien" von "Künste öffnen Welten" feierte jetzt Premiere. In den kommenden Wochen wird er noch im Kino und …
Helden der Leinwand: „Lullusreise“-Film feierte Premiere mit vier Feuermeistern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.