Sport&Show im Januar in Rotenburg

+
Die Gruppe „Memeza“ sorgt für viel Unterhaltung.

Im Januar 2018 verspricht "Sport&Show" in Rotenburg wieder eine Menge Spaß, Spannung und Action.

Rotenburg. Seit 1975 setzt „Sport&Show“ Maßstäbe im Bereich der Kinder- und Erwachsenenunterhaltung. Im Januar 2018 findet das größte Indoor-Event der Region wieder in Rotenburg statt. Die internationale Veranstaltung mit Künstlern aus zahlreichen Ländern verspricht wieder viel Spaß, Spannung und Action. Weiter dabei ist die Gruppe „Zurcaroh“ aus Österreich, die mit ihrer einzigartigen Show bereits im letzten Jahr die Besucher für sich gewinnen konnte.

Neu dazu gekommen ist „Memeza“, eine Gruppe aus leis­tungsorientierten jungen Akteuren, die mit ihren Auftritten und Shows ihr Publikum begeistern wollen. Die Schwerpunkte liegen auf akrobatisch exakter, sicherer Technik und auf einer möglichst perfekten Abstimmung innerhalb der Gruppe. Das Resultat sind Vorführungen, die durch Harmonie, Synchronität und Ästhetik beeindrucken.

Nach dem überwältigenden Erfolg der Veranstaltung im letzten Jahr finden 2018 nicht nur zwei Aufführungen statt, sondern sogar drei. Neben einer Show am Freitag, 12. Januar, um 19 Uhr, wird es auch Samstag, 13. Januar, um 14 Uhr sowie um 19.30 Uhr Vorführungen geben, so dass sich dann circa 6.000 Besucher dieses Event für Jung und Alt anschauen können. Dabei verspricht das mehr als dreistündige Programm (inklusive Pause) reichlich Unterhaltung.

Dieses Jahr wird es auch wieder einen Shuttle-Service geben, der vom Marktplatz in Bad Hersfeld bis zur Göbel Hotels Arena in Rotenburg fährt. Die Kosten dafür betragen 5 Euro für Hin- und Rückfahrt. Am Freitag wird der Shuttle-Bus um 17.45 Uhr losfahren, am Samstag um 12.45 Uhr sowie nochmalig am Abend um 18.15 Uhr.

Mit so vielen aktiven Teilnehmern wie noch nie verspricht „Sport&Show“ wieder ein absolutes Highlight zu werden.

Noch gibt es eine kleine Anzahl an Tickets. Diese sind erhältlich unter der Telefonnummer 06677/9180199, bei Heide Aust, Schlossberg 4, in Neuenstein-Saasen oder im Internet­­­­ unter www.sportundshow.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rentner verursachte in Bad Hersfeld zwei Verkehrsunfälle hintereinander

Die Polizei ließ den desorientierten Mann in die Klinik einliefern.
Rentner verursachte in Bad Hersfeld zwei Verkehrsunfälle hintereinander

Bombastische Stimmung beim 2. Haune Rock in Odensachsen

Es wurde getanzt, gefeiert und abgerockt: Die Stimmung auf dem Haune Rock hätte nicht besser sein können. Bei uns gibt es dazu die große Bildergalerie.
Bombastische Stimmung beim 2. Haune Rock in Odensachsen

53-Jähriger verursachte Unfall und flüchtete - einen Führerschein besaß er nicht

Mann aus Bebra rammte parkenden Wagen und machte sich davon - Zeugen informierten die Polizei
53-Jähriger verursachte Unfall und flüchtete - einen Führerschein besaß er nicht

Brand des Kreisanzeiger-Gebäudes gelöscht

Alle Mitarbeiter blieben unverletzt und der Brand wurde erfolgreich bekämpft.
Brand des Kreisanzeiger-Gebäudes gelöscht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.