Ran an die Stifte

+

Bad Hersfeld. „Bemalen“ Sie das Lolls-Auto 2014!

Bad Hersfeld. Das ist der absolute Wahnsinn: Der KA macht Sie, zusammen mit dem Autohaus Schade u. Sohn, zum Stardesigner – denn: Sie haben dieses Jahr die Chance, das Lolls-Auto selbst zu gestalten. Ihr Auto auf allen Straßen... das ist der Hammer!

Teil der Lullusfest-Geschichte werden

Die Meisten sind einfach sprachlos. Und auch ein ­bisschen fassungslos – vor ­Freude, wohlbemerkt. Jedes Jahr findet am letzten Lollstag eine große Frei­-Verlosung statt: Der Hauptpreis, ein ­nagelneues Auto, wird gesponsert vom Kreisanzeiger, dem Autohaus Schade u. Sohn sowie den Lolls-Schaustellern.

Dieses Jahr gibt es ­einen weißen Skoda Rapid zu gewinnen – vielleicht in ihrem entworfenen Design. Werden Sie ein Teil der Lullusfest-­Geschichte!

Und so können Sie an dem Wettbewerb teilnehmen

Hier können Sie eine Skizze des diesjährigen "Lolls-­Autos" für Ihre Designetwürfe herunterladen:

lollsauto_skizze

Wer möchte, kann sie sich auch vor Ort als A4-Ausdruck abholen – beim Kreisanzeiger am Benno-Schilde-Platz 2. Oder aber bei Schade u. Sohn Am Giegenberg 1 oder in der Carl-Benz-Straße 2.

Nun liegt es an Ihnen, kreativ zu werden. Gestalten Sie den Hauptpreis 2014 ganz nach ihrem Geschmack: Ob Muster, Farben oder Schriftart – Ihrer Krea­tivität sind kaum Grenzen gesetzt.

Wichtig ist nur: In ihrem Design muss das Wort "Lolls-Hauptpreis 2014" sowie die Logos der Sponsoren – also die des Kreisan­zeigers, der Firma Schade u. Sohn sowie die Aufschrift der Lullusfest-Schausteller – vorkommen. In welcher Form, das ist Ihnen überlassen.

Ihre fertigen Entwürfe mailen Sie dann bis ­spätestens 12. Juli 2014 an rfroehnert@lokalo24.de – am besten als "Jpg" oder "PDF"-­Datei. Ein Entwurf reicht, ­Experten von Schade und Sohn kümmern sich dann um die Umsetzung, damit Ihr ­Design auch auf das Lolls-­Auto kommt.

Kreisanzeiger veröffentlicht die besten Designs

Der KA ver­öffentlicht dann die besten Designs, eine Lullusfest-Jury bestimmt den Sieger.Und mit etwas Glück trägt das "Lolls-Auto" in diesem Jahr Ihr Design.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gruppe verletzt 17-Jährigen in Rotenburg und verschwindet in der Nacht

Aus einem Wortgefecht wurde eine körperliche Auseinandersetzung. Nun sucht die Polizei Zeugen für die Tat.
Gruppe verletzt 17-Jährigen in Rotenburg und verschwindet in der Nacht

Die Geschichte von Emil wird auf der Bühne gelebt

Musicalkomponist Marc Schubring im Gespräch über „Emil und die Detektive" bei den "Bad Hersfelder Festspielen".
Die Geschichte von Emil wird auf der Bühne gelebt

Trunkenheitsfahrt: 31-Jähriger mit 2 Promille unterwegs

Am Samstag fiel in Bebra um 00.25 Uhr ein polnischer Autofahrer in einer Polizeikontrolle auf. Dieser stand mit über zwei Promille unter erheblichem Alkoholeinfluss.
Trunkenheitsfahrt: 31-Jähriger mit 2 Promille unterwegs

Hersfelder Straße: Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden

 Am Freitag kam es gegen 10.20 Uhr in der Hersfelder Straße auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in Bebra zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.
Hersfelder Straße: Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.