Großer Spaß beim Strandfestquiz auf der Rotenburger Gass`

Das Strandfestquiz des Kultur- u. Tourismusverein Rotenburg e. V. war wieder ein Spaß für alle Besucher. Foto: nh

Das Strandfestquiz beim "Spiel und Spaß auf der Rotenburger Gass`" war auch in diesem Jahr ein großer Spaß für alle Besucher.

Rotenburg. Wie in jedem Jahr beteiligte sich der Kultur- und Tourismusverein Rotenburg e. V. mit einem Quiz am Fest der Vereine am Strandfestsamstag.

Insgesamt 261 Kinder beteiligten sich am Strandfestquiz und beantworteten die Fragen die sich der Kultouro ausgedacht hatte. Besonders interessant war das Quiz für Mädchen – hier lag die Beteiligung bei 148 in der Alters-klasse zwischen zwei und vierzehn Jahren. Aber auch 113 Jungen stellten sich den Fragen. Insgesamt waren die 9-Jährigen besonders aktiv dabei.

Bereits seit vielen Jahren beteiligt sich der Kultur- & Tourismusverein am Strandfestsamstag mit dem Strandfestquiz an „Spiel und Spaß auf der Rotenburger Gass“. Wie die erste Vorsitzende Kerstin Schulz mitteilt, wachsen die Zahlen der mitmachenden Kinder in den letzten Jahren immer mehr an. Kerstin Schulz: „Das freut uns sehr und zeigt doch, dass der Tag der Vereine zum Strandfest eine super Aktion ist und auch das Festhalten an dieser Tradition beibehalten werden muss. Wir bedanken uns herzlich beim Strandfestteam Birgit Utermöhlen und Monika Döttger sowie Fabian Burkhardt, dass wir uns als Verein hier immer wieder präsentieren können. Und wir denken, dass wir an dieser Stelle einmal sagen können: Auch wir Vereine haben an diesem Samstag unseren Spaß – das wiederum wissen wir aus Gesprächen mit anderen teilnehmenden Vereinen.“

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Robert Joseph Bartl erhält den Zuschauerpreis

Robert Joseph Bartl erhält den Zuschauerpreis

Raser verursacht schweren Unfall in Neuenstein: Drei Schwerverletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall heute Abend in Neuenstein viel einem Unfallzeugen der rasende Pkw schon zuvor auf.
Raser verursacht schweren Unfall in Neuenstein: Drei Schwerverletzte

Tolle Bilanz der Festspiele 2017

Über 100.000 Besucher und ausgebuchte Stücke:  Wedel und Fehling zufrieden mit Saison 2017
Tolle Bilanz der Festspiele 2017

Sattelzug in Flammen auf der A5

Ein Sattelzug aus Weißrussland brannte auf der A5 Fahrtrichtung Frankfurt und erzeugte einen Stau. Verletzt wurde niemand.
Sattelzug in Flammen auf der A5

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.