Die „Suche“ ist wieder da

Hier finden Sie alles, was jemals auf www.kreisanzeiger-online.de gelaufen ist Von KARSTEN KNDLAllgemein. Vor anderthalb Wochen feierte unserere

Hier finden Sie alles, was jemals auf www.kreisanzeiger-online.de gelaufen ist

Von KARSTEN KNDLAllgemein. Vor anderthalb Wochen feierte unserere Homepage www.kreisanzeiger-online.de eine spektakulre Renaissance. Mit einem Relaunch peppten wir die Seite auf... mit umwerfendem Erfolg: In der Woche nach dem Relaunch hatten wir 80 Prozent mehr Klicks, als noch eine Woche zuvor.Der Schlssel zum Erfolg: Wir vernetzen Internet und Print optimal miteinander crossmedial. Ein Beispiel: Unsere Online-Umfragen werden in der Printausgabe angekndigt und das Ergebnis wird genauso in der Printausgabe verffentlicht. So profitieren auch die Leser, die sich ausschlielich mit der reinen Zeitung beschftigen, was bei uns online passiert.Aus der Not eine Tugend gemachtLeider ist der Platz in unserer Printausgabe eingeschrnkt. Wir knnen beim besten Willen nicht alle Meldungen, Vereinsnachrichten, Hinweise, Nachberichte, Leserbriefe in der Printausgabe des Kreisanzeigers verffentlichen wir bekommen einfach nicht alles unter. Deshalb: Falls Sie Ihre Geschichte nicht im Kreisanzeiger Print finden: Schauen Sie unter www.kreisanzeiger-online.de. Dort ist unter den Unterrubriken Lokales, Vereinsnachrichten, Polizeimeldungen, Szene-News, Kultur-News, Meinungen, und, und, und...vieles verffentlicht, fr das wir in unserer Printausgabe keinen Platz hatten.Wir sind tagesaktuell! Auch schon tagsber!Auerdem: Mit unserem Internetauftritt sind wir tagesaktuell. Wir aktualisieren permanent, hier finden Sie beispielsweise Polizeimeldungen wie Unflle, Hausbrnde, berflle (oft mit Bildergalerien und Videos) nur kurz nachdem sie passiert sind... auch am Wochenende! Sie habe den Kreisanzeiger nur zweimal pro Woche im Briefkasten? Machts nichts, denn auf www.kreisanzeiger-online erhalten Sie jeden Tag zahlreiche Informationen... fast im Minutentakt, zumindest aber mehrmals tglich.Weiterer Vorteil fr Online-Leser: Artikel, die bei uns mittwochs oder sonntags in der Printausgabe laufen, stehen in aller Regel schon weit vorher auf unserer Homepage. Kreisanzeiger-Online-Leser sind frher informiert!Diskutieren und kommentieren Sie mitUns ist Ihre Meinung wichtig! Mit unserer Kommentar-Funktion knnen Sie Ihre Meinung zu jedem Artikel abgeben. Tun Sies! Ein Internet-Auftritt lebt auch von der Meinungsvielfalt der Leser. Auerdem knnen Sie uns Lesermeinungen zu Artikeln per E-Mail schicken. Wir verknpfen Meinungen mit den entsprechenden Artikeln und andersum.Die SuchfunktionSie war nach dem Relaunch kurzzeitig weg, jetzt ist sie wieder da: Unsere Suchfunktion. Unter Suche finden Sie alle Artikel, die derzeit auf unserer Homepage stehen. Einfach einen Suchbegriff eingeben, von dem Sie denken, dass er in dem Artikel vorkommt. Das Beste: Die Suche ist auch gleichzeitig Archiv. Sie finden dort alle Artikel, die jemals auf www.kreisanzeiger-online.de standen. Also: Falls Sie ltere Artikel suchen: Einfach Suchbegriff unter Suche eingeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Klinikum und KKH vereinbaren Kooperation

Geplant ist, ein neues kardiologisches Zentrum einzurichten.
Klinikum und KKH vereinbaren Kooperation

A7: Wohnwagengespann kracht in Schutzplanke

Neu gekauft und schon ein Totalschaden: Wohnanhänger schaukelte sich bei Überführungsfahrt auf der Autobahn zwischen Hersfeld und Kirchheim auf.
A7: Wohnwagengespann kracht in Schutzplanke

Grillfürst als Kundenkönig und bester Online-Shop gekürt

Kundenzufriedenheit steht an erster Stelle: Grillfürst erhielt kürzlich die Auszeichnung „Kundenkönig 2020“.
Grillfürst als Kundenkönig und bester Online-Shop gekürt

Ehrung für langjährige Pfarrerinnen und Pfarrer

Berufung statt nur Beruf: Ordinationsjubiläum in der Stadtkirche Bad Hersfeld.
Ehrung für langjährige Pfarrerinnen und Pfarrer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.