Täter-Pärchen gesucht

+

Weil sie ein Handy aus einer Massagepraxis geklaut haben sollen, wird ein verdächtiges Pärchen gesucht. Beschreibung im untenstehenden Text!

Smartphone aus Warteraum einer Massagepraxis gestohlen / Polizei sucht Pärchen ROTENBURG.

Rotenburg. Die Polizei sucht ein Pärchen, das verdächtigt wird, ein Smartphone aus dem Warteraum einer Massagepraxis gestohlen zu haben. Am Donnerstag, wurde im Warteraum einer medizinischen Massagepraxis in der Poststraße gegen 10.30 Uhr ein auf einem Tisch liegendes Smartphone der Marke Samsung S 3 im Wert von ca. 80 Euro gestohlen. Ein Tatverdacht richtet sich auf ein Pärchen, das sich zur Tatzeit im Warteraum befand. Der Mann soll ca. 1,50 bis 1,55m groß gewesen sein, mit kurzen dunklen Haaren und einer blaugestreifte Mütze. Er soll sich in Begleitung einer gleichgroßen Frau gewesen sein. Diese sei von kräftiger Statur gewesen und habe lange schwarze Haare getragen. Auffallend seien ihre Goldzähne im Mund gewesen. Die Frau soll eine schwarze Jacke und einen Rock getragen haben. Sie soll weiter eine schwarze Handtasche dabei gehabt haben. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Tel.: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus

Wohnungsmieter Horst B. nach der Bluttat: Nicht nur die aktuelle Wohnsituation, auch die Gerüchte setzen ihm zu – jetzt will er die Wahrheit erzählen.
Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus

Brand im Puff: "Liebesdame" und Freier von Feuerwehr gerettet

Niederaula: Vermutlich ist ein technischer Defekt die Ursache für den Brand.
Brand im Puff: "Liebesdame" und Freier von Feuerwehr gerettet

Klingendes Symbol: Gastsänger für Beethovens neunte Symphonie gesucht

Die Hersfelder Kantorei führt am Pfingstsonntag Beethovens Neunte Symphonie auf. Gastsänger können sich noch für den internationalen Chor anmelden.
Klingendes Symbol: Gastsänger für Beethovens neunte Symphonie gesucht

Stefan Pruschwitz wird neuer Chef der Stadtentwicklung Bebra

Der ehemalige kaufmännische Leiter der Bad Hersfelder Festspiele, Stefan Pruschwitz, wird neuer Geschäftsführer der Stadtentwicklung Bebra. Pruschwitz löst Stefan Knoche …
Stefan Pruschwitz wird neuer Chef der Stadtentwicklung Bebra

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.