Tasche mit Geld aus Auslieferfahrzeug gestohlen

Wer hat am Freitagmorgen in der Landecker Straße in Schenklengsfeld einen Diebstahl beobachtet?

Schenklengsfeld - Am Freitag gegen 9 Uhr kam es in der Landecker Straße zu einem Diebstahl aus Kraftfahrzeug. Ein Mitarbeiter einer ansässigen Fleischerei stand mit dem Auslieferungsfahrzeug vor der dortigen Filiale und hielt sich für ganz kurz Zeit in den Geschäftsräumen der Fleischerei auf.

Im Fahrzeug befanden sich einige Geldverschlussbehältnisse mit Bargeld, die durch einen bislang unbekannten Täter in diesem unaufmerksamen Moment aus dem Fahrzeug entnommen und entwendet wurden. Zur Höhe des Bargeldes kann derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Um sachdienliche Hinweise in beiden Fällen wird unter der Telefonnummer 06621/9320 bei der Polizeistation Bad Hersfeld gebeten.

Rubriklistenbild: © Arno Bachert - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrerflucht nach Parkrempler in Bad Hersfeld

Die Polizei sucht den Verursacher eines Schadens, der in der Homberger Straße entstanden war.
Fahrerflucht nach Parkrempler in Bad Hersfeld

Der KA verlost exklusiv 5 Shiregreen-Alben 

Persönlich und poetisch ist das neue Album "Fifty Days On The Road" von Shiregreen. Am 7. März spielt die Band ein Release-Konzert in Rotenburg.
Der KA verlost exklusiv 5 Shiregreen-Alben 

Betrunken auf der Autobahn: Fahrer versucht, sich herauszureden

Ein Mann aus Hildesheim hatte am Freitagabend versucht, seine Trunkenheit vor der Polizei zu verschleiern.
Betrunken auf der Autobahn: Fahrer versucht, sich herauszureden

Vorfahrtsverstoß: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Kirchheim

Ein Sprinterfahrer hatte am Freitagabend in Kirchheim die Vorfahrt genommen, sodass es zu einem Unfall kam.
Vorfahrtsverstoß: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.