Bad Hersfeld: Tödlicher Verkehrsunfall auf B27 am Giegenberg

+
Die B27 ist nach dem tödlichen Unfall zurzeit voll gesperrt.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B27 in Höhe "Am Giegenberg" ist um kurz nach 11 Uhr eine Person tödlich verunglückt. Die Straße ist zurzeit voll gesperrt.

Bad Hersfeld. Um kurz nach 11 Uhr hat sich auf der Bundesstraße 27 in Höhe "Am Giegenberg" ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen ereignet. Dabei wurde eine Person tödlich verletzt. Informationen über die Unfallursache und den Unfallhergang liegen derzeit noch nicht vor.

Zur Zeit ist die B27 in dem betroffenen Abschnitt voll gesperrt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vorläufige zusätzliche Kosten der 66. Festspiele

Vorläufiges Rechnungsergebnis der Festspielsaison 2016: 406.391 Euro mussten mehr aufgewendet werden.
Vorläufige zusätzliche Kosten der 66. Festspiele

Wilde Verfolgungsjagd auf der Hohen Luft

Weil er keinen gültigen Führerschein besaß, versuchte ein 57-jähriger Autofahrer sich durch eine waghalsige Flucht einer Kontrolle zu entziehen.
Wilde Verfolgungsjagd auf der Hohen Luft

Heiderich lud Hörgeschädigten-Bund zur Berlin-Tour ein

CDU-Bundestagsabgeordneten Helmut Heiderich lud den Vorstand des Hörgeschädigten-Bundes Bad Hersfeld zu einer Berlin-Tour ein.
Heiderich lud Hörgeschädigten-Bund zur Berlin-Tour ein

Attacke auf 15-Jährige im Schilde-Park

Ein 18-jähriger soll einem 15-jährigen Mädchen ins Gesicht geschlagen haben - Polizei sucht Zeugen des Vorfalls
Attacke auf 15-Jährige im Schilde-Park

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.