Tolle Gewinne für den guten Zweck

+

Waldhessen. Jetzt den Lions-Adventskalender kaufen!

Rotenburg/Bebra. Die Vorweihnachtszeit naht. Passend dazu ist ab sofort auch wieder der Adventskalender des Lions Clubs Bebra-Rotenburg erhältlich. Für nur 5 Euro besteht hier jeden Tag aufs Neue die Möglichkeit auf einen tollen Gewinn. Und der Erlös der Aktion wird wie immer an einen guten Zweck gespendet. Im letzten Jahr konnten die Lions beispielsweise einen Teil zu den Anschaffungskosten eines neuen Kühlfahrzeugs für die Bebraer Tafel beisteuern.

Insgesamt gibt es Preise im Gesamtwert von 8.000 Euro zu gewinnen. Und wie schon im letzten Jahr gibt es hinter jedem Türchen gleich mehrere Gewinnmöglichkeiten. Zu Gewinnen gibt es zahlreiche Einkaufsgutscheine der teilnehmenden Geschäfte – eine Unterstützung, für die sich die Lions an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Auch der Kreisanzeiger unterstützt die Aktion wieder und veröffentlicht die Gewinnzahlen tagesaktuell auf www.lokalo24.de

Den Adventskalender des Lions Clubs Bebra-Rotenburg gibt es zum Preis von 5 Euro in der Kreisanzeiger-Geschäftsstelle in Bad Hersfeld, der HNA-Geschäftsstelle in Rotenburg, den Sparkassen-Filialen in Rotenburg und Bebra, Augenoptik Schneider in Bebra, Rotenburg und Obersuhl, Hörgeräteakustik Schneider in Bebra, Augen-Blick in Heinebach, der Elch-Apotheke in Bebra, dem Tabak & Teehaus Ickler in Bebra und Rotenburg und dem EDEKA-Markt Peter in Baumbach.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Darüber hinaus sind in der Zwischenzeit 46 weitere Personen aus der häuslichen Absonderung entlassen worden.
44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Pkw-Fahrerin aus Bebra schrammt an geparktem Auto vorbei: 5.000 Euro Schaden

Am Mittwoch (25. März 2020), gegen 21.25 Uhr, befuhr eine Pkw-Fahrerin aus Bebra die Bundesstraße 83 aus Richtung Bebra kommend in Richtung Rotenburg.
Pkw-Fahrerin aus Bebra schrammt an geparktem Auto vorbei: 5.000 Euro Schaden

Zwei Verletzte nach Rückwärtsfahrt eines LKW in Bebra

Laut Polizeibericht ist ein Lkw-Fahrer aus Neustadt (Hessen) am Mittwoch (25. März 2020), gegen 12.30 Uhr, rückwärts aus einer Ausfahrt in die Eisenacher Straße, um auf …
Zwei Verletzte nach Rückwärtsfahrt eines LKW in Bebra

Zahl der Corona-Infektionen steigt auf insgesamt 39

Gleichzeitig konnten insgesamt 24 weitere Personen aus der Quarantäne entlassen werden.
Zahl der Corona-Infektionen steigt auf insgesamt 39

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.