Trauriges Ende eines Ausfluges zum Hessentag: Feuerwehr Kirchheim löschte brennenden Familien-BMW auf der A7

+

Ein vorbeifahrender Autofahrer machte den Vater auf sein rauchendes Auto aufmerksam. Kaum brachte sich die Familie in Sicherheit, brannte der X5 komplett aus.

Kirchheim/Bad Hersfeld. Heute Abend brannte um 19.20 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld-West am Reckeröder Berg ein BMW X5 völlig aus. Die Insassen, eine Familie aus dem Schwalm-Eder-Kreis, waren auf dem Heimweg vom Hessentag.

Ein vorbeifahrender Autofahrer machte den Fahrer des X5 auf Rauch aufmerksam, der aus ihrem Fahrzeug aufstieg. Nachdem der Fahrer den BMW auf dem Standstreifen zum Stehen gebracht hatte, verließen alle Insassen das Fahrzeug und brachten sich in Sicherheit. Wenige Momente später brannte der BMW auch schon in ganzer Ausdehnung. Die Feuerwehren aus Kirchheim und dem Ibratal rückten zur Einsatzstelle aus und konnten nach kurzer Zeit das brennende Fahrzeug löschen. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Das Einzige, was die Familie als Erinnerung behalten konnte, war ein Traumfänger vom Hessentag, den die kleine Tochter bei der Flucht aus dem Fahrzeug noch mitgenommen hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hilfe für die Region

Michael Roth zum Konjunkturpaket
Hilfe für die Region

Amphetamin und Ecstasy sichergestellt: 25-jähriger Rotenburger wegen Drogenhandels festgenommen

In Besitz von mindestens einem Kilogramm Drogen- der Straßenverkaufswert wird auf 10.000 Euro geschätzt.
Amphetamin und Ecstasy sichergestellt: 25-jähriger Rotenburger wegen Drogenhandels festgenommen

Betrüger geben sich am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft aus

Die Polizei bittet, nicht auf kuriose Anrufe vermeintlicher Microsoft-Mitarbeiter einzugehen.
Betrüger geben sich am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft aus

Crash auf der A7: Passat kracht in Sattelzug - Pkw völlig zertrümmert

Ein Auto krachte am Mittwochabend beim Überholen in einen Sattelzug - der Fahrer des VW Passat wurde schwer verletzt.
Crash auf der A7: Passat kracht in Sattelzug - Pkw völlig zertrümmert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.