Unfälle, Verletzte und Sachschäden

+
Aktuelle Polizeimeldungen. Foto: nh

Bebra. Ein Unfall ereignete sich am Donnerstag, 27. Dezember, gegen 19.10 Uhr, als ein Kraftradfahrer aus Heringen die Luisenstraße in Richtung Gött

Bebra. Ein Unfall ereignete sich am Donnerstag, 27. Dezember, gegen 19.10 Uhr, als ein Kraftradfahrer aus Heringen die Luisenstraße in Richtung Göttinger Straße befuhr. In der Luisenstraße fuhr er über einen Bordstein (Eingrenzung für eine Fahrbahnverengung) und kam zu Fall. Der 18-jährige wurde leichtverletzt und zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht. Gesamtschaden ca. 2.050 Euro.

+++

Rotenburg. Die Fahrerin eines Pkw aus Alheim befuhr am Donnerstag, 27. Dezember, gegen 17.45 Uhr, die B 83 von Heinebach nach Rotenburg. Nach der Einmündung bei Guttels kam ein Reh auf die Fahrbahn gelaufen. Das Tier wurde vom Pkw erfasst und verendete. Gesamtschaden ca. 600 Euro.

+++

Lispenhausen. Ein Pkw-Fahrer (56 Jahre) aus dem Altkreis Rotenburg befuhr am Donnerstag, 27. Dezember, gegen 16.10 Uhr, die Straße "Gieseweg" aus Richtung Nürnberger Straße kommend. Im Bereich einer baulichen Verengung auf der Fahrbahn touchierte der Fahrer mit der rechten Fahrzeugfront eine, in einer größeren Fußgängergruppe auf der Fahrbahn laufende, 22-jährige Fußgängerin aus Flensburg. Durch den Anstoß wurde sie leichtverletzt und ins Kreiskrankenhaus Rotenburg gebracht.  Sie konnte allerdings nach einer ambulanten Behandlung wieder entlassen werden. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Anhand von Zeugenangaben konnte der Verursacher durch die Polizei ermittelt werden und muss sich nun in einem Ermittlungsverfahren wegen Vedachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden.

+++

Bebra.Am Donnerstag, 27. Dezember, parkte eine Pkw-Fahrerin aus Ronshausen ihren Pkw Opel-Astra, gold, zwischen 11.50 und 12.05 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Gottlieb-Daimler-Straße. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer stieß beim Ein- bzw. Ausparken gegen das geparkte Fahrzeug und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Schaden circa 1.000 Euro. Hinweise erbeten unter Telefon: 06623-937-0.

+++

Bebra.Eine Pkw-Fahrerin aus Bebra befuhr am Donnerstag, 27. Dezember, gegen 5.30 Uhr, die K 74 aus Richtung Blankenheim kommend in Richtung Breitenbach. Ausgangs einer Rechtskurve  wechselte ein Dachs über die Fahrbahn. Das Tier wurde vom Pkw erfasst und entfernte sich in die Feldgemarkung. Angaben über Verletzungen des Tieres können nicht gemacht werden. Gesamtschaden circa 1.500 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rotenburg "pflanzt" digitale Dorflinden

Mit Fördergeldern werden in sämtlichen Ortsteilen Vorplätze mit WLAN-Technik ausgestattet.
Rotenburg "pflanzt" digitale Dorflinden

14. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinner für Samstag, 14. Dezember
14. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

13. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Freitag, 13. Dezember
13. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

8000 Euro Sachschaden - Pkw kommt von Fahrbahn ab

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein Pkw-Fahrer von der Fahrbahn ab, überfuhr zwei Verkehrsinseln und kollidierte mit der Schutzplanke.
8000 Euro Sachschaden - Pkw kommt von Fahrbahn ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.