Unfall auf der B324 bei Neuenstein

Offenbar aus Unachtsamkeit kam es beim Linksabbiegen zum Zusammenstoß.

Obergeis. Am Donnerstagmorgen (8. März), ereignete sich gegen 7:45 Uhr auf der Bundesstraße 324 bei Neuenstein, Ortsteil Obergeis, ein Verkehrsunfall.

Eine 27-jährige Frau aus der Gemeinde Ludwigsau befuhr mit ihrem blauen Audi A3 die B 324 aus Richtung Neuenstein-Aua kommend in Richtung Obergeis. An der Abfahrt zum Gewerbegebiet Lingenfeld wollte sie nach links abbiegen. Vermutlich übersah sie dabei einen entgegenkommenden schwarzen Opel Astra eines 19-jährigen jungen Mannes aus Kaufungen (Landkreis Kassel) und es kam zum Zusammenstoß beider Autos.

Die 20-jährige Beifahrerin des blauen Audi A3 wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

An alle Feuerwehren: Danke, für alles!

Redakteur Rick Fröhnert mit einem Kommentar zu Arbeit der Feuerwehren im Kreis
An alle Feuerwehren: Danke, für alles!

40.000 Euro gerettet: Bankangestellter verhindert Betrug an 82-Jähriger

Der Verlust einer fünfstelligen Geldsumme konnte gerade noch rechtzeitig verhindert werden.
40.000 Euro gerettet: Bankangestellter verhindert Betrug an 82-Jähriger

Rauschgiftermittler durchsuchten zwei Wohnungen in Bad Hersfeld

Zwei Tatverdächtige wurden wegen Drogenbesitzes festgenommen
Rauschgiftermittler durchsuchten zwei Wohnungen in Bad Hersfeld

2. Haune-Rock in Odensachsen: Rockfans und Organisatoren total begeistert

Mit "Torfrock", "Massendefekt", "Blackout Problems" und anderen erstklassigen Bands kamen die Rockfans beim Haune-Rock wieder voll auf ihre kosten.
2. Haune-Rock in Odensachsen: Rockfans und Organisatoren total begeistert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.