PKW landet im Vorgarten: 87-jähriger Fahrer verliert beim Abbiegen die Kontrolle

Ein 87-jähriger PKW-Fahrer aus Bad Hersfeld ist bei seinem Abbiegemanöver von der Hermann-Kirchner-Straße in die Hünfelder Straße von der Fahrbahn abgekommen.

Bad Hersfeld -  Die Polizei berichtet, dass das Fahrzeug anschließend gegen eine Gartenzaun krachte und schließlich in einem Vorgarten zum Stehen kam.

Der Autofahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Als Sachschaden wird eine geschätzte Summe von rund 8.200 Euro angegeben.

Der Unfall geschah am Mittwoch, 2. Oktober 2019, gegen 13.10 Uhr, wie die Polizei am Donnerstag, 3. Oktober 2019, um 22.08 Uhr mitteilte.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fetzige Einlagen und volle Ränge bei Sport & Show in Rotenburg

Fetzige Einlagen und volle Ränge bei Sport & Show in Rotenburg

Frau im Bahnhof Bebra sexuell belästigt

Der Täter konnte schnell gefasst werden.
Frau im Bahnhof Bebra sexuell belästigt

PKW-Fahrer aus Hohenroda kracht betrunken in Gegenverkehr und verletzt junge Frau

Ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung hat die Polizei gegen einen PKW-Fahrer aus Hohenroda eingeleitet. Er krachte  betrunken und unkontrolliert in den …
PKW-Fahrer aus Hohenroda kracht betrunken in Gegenverkehr und verletzt junge Frau

Verkehrsunfallflucht in Bad Hersfeld: Polizei ermittelt Tatverdächtigen und sucht weitere Zeugen

Noch während der Unfallaufnahme konnte ein Tatverdächtiger ohne Führerschein, der seinen Pkw links neben der Geschädigte parkte, ermittelt werden. Am Pkw des Mannes …
Verkehrsunfallflucht in Bad Hersfeld: Polizei ermittelt Tatverdächtigen und sucht weitere Zeugen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.