Unfall auf der A7 mit mehreren Fahrzeugen: Lage ist noch unklar

Auf der A7 in Richtung Süden auf Höhe Reckerröder Berg soll es gegen 14 Uhr einen Unfall mit mehreren Fahrzeugen gegeben haben.

Bad Hersfeld.  Der Leitstelle des Polizeipräsidiums Osthessen ist ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der BAB 7, Fahrtrichtung Süden, km 365,000 (Höhe Reckeröder Berg, gemeldet worden. Möglicherweise ist eine Person schwer verletzt. Weitere Einzelheiten sind derzeit nicht bekannt. (Stand: 30. September 2017, 14 Uhr)

HIER DIE FOLGEMELDUNG...

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eintracht Frankfurt Fußballschule im Juli in Philippsthal

Am 4. und 5. Juli wird erneut eine Fußballschule in Philippsthal durchgeführt - noch gibt es freie Plätze.
Eintracht Frankfurt Fußballschule im Juli in Philippsthal

Erster "Tag des Handwerksmeisters" in Bad Hersfeld

Jung- und Altmeister ausgezeichnet - Klaus Stöcker zum Ehrenkreishandwerksmeister ernannt.
Erster "Tag des Handwerksmeisters" in Bad Hersfeld

Täter flüchtet nach versuchtem Trickdiebstahl

Am Donnerstagnachmittag versuchte der Unbekannte, einen 66-jährigen Mann im Bereich des Seilerwegs zu bestehlen.
Täter flüchtet nach versuchtem Trickdiebstahl

Flotter Fahrstil: Raser war 73 km/h zu schnell auf der A7 bei Kirchheim unterwegs

Der Audi-Fahrer fuhr statt erlaubten 120 km/h rasante 199 km/h.
Flotter Fahrstil: Raser war 73 km/h zu schnell auf der A7 bei Kirchheim unterwegs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.