Pkw bei Unfall in zwei Teile gerissen

Am Mittwoch kollidierten zwischen Braach und Baumbach zwei Autos.

Baumbach. Die Dienstgruppen der Feuerwehr Rotenburg wurden zusammen mit der Feuerwehr Alheim am Mittwoch um 10.29 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die L3208 alarmiert. Zwischen Braach und Baumbach kollidierten zwei Pkw frontal, wobei ein PKW in zwei Teile gerissen wurde. Am Einsatzort bestätigte sich die Meldung mit der eingeklemmten Person nicht. Somit musste nur die Einsatzstelle abgesichert werden. Durch die Feuerwehr Alheim wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel der Fahrzeuge aufgenommen.

Rubriklistenbild: © dpa/picture alliance

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Volvo kracht in Bauschuttcontainer

Autofahrerin wollte ursprünglich einem entgegenkommendem Auto ausweichen.
Volvo kracht in Bauschuttcontainer

Radfahrer mit Wucht an Linienbus geprallt

Im Zellersgrund Bad Hersfeld prallte ein Radfahrer gegen einen Linienbus
Radfahrer mit Wucht an Linienbus geprallt

Philippsthal: 24-Jähriger verliert Kontrolle über Pkw

Der Fahrer kam von der Straße ab und kam an einer Böschung zum Stehen.
Philippsthal: 24-Jähriger verliert Kontrolle über Pkw

Rote Telephone-Box als Symbol der Freundschaft

Der Malmesbury-Platz in Bad Hersfeld wurde am Mittwoch feierlich eingeweiht. Eine britische Telefonzelle soll das Symbol der Kommunikation und der Freundschaft zwischen …
Rote Telephone-Box als Symbol der Freundschaft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.