Unfallflucht in Ronshausen und Zusammenstoß auf Parkplatz in Wildeck

Die Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg meldet eine Unfallflucht in Ronshausen und sucht Zeugen sowie einen Zusammenstoß zweier PKW auf einem Parkplatz in Wildeck.

Gegen Baum gefahren und abgehauen

Ronshausen. Am heutigen Samstag kam es um 03.25 Uhr in Ronshausen, Eisenacher Straße 21, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Der Unfallverursacher befuhr mit seinem dunkelblauem PKW die Eisenacher Straße, aus Richtung Hönebach kommend, in Richtung Kasseler Straße.

In Höhe der Eisenacher Straße 21 kam der PKW-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Laubbaum und einen Stationspunkt (Kilometrierung der L3251).

Der Unfallverursacher hat sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Schaden am Baum, der komplett beschädigt wurde, beläuft sich auf circa 1.000 Euro und am Stationspunkt auf etwa 150 Euro.

An der Unfallstelle blieben Fahrzeugteile aus dem Bereich der Stoßstange in der Farbe dunkelblau zurück. Diese wurden von der Polizei sichergestellt. Der PKW des Unfallverursachers müsste demnach in der Frontpartie rechts beschädigt sein.

Die Polizei sucht Zeugen oder Hinweise, die zum Auto und dem Fahrer führen. Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg unter Tel. 06623-9370.

74-jährige Fahrerin übersieht Auto beim Ausparken

Wildeck. Am Freitagnachmittag kam es zu einem Unfall mit Sachschaden in Wildeck/Obersuhl auf dem Parkplatz des Jawoll-Marktes in der Rohbergstraße 2.

Eine 74-jährige Frau aus Nentershausen wollte auf dem Parkplatz rückwärts ausparken und übersah den PKW einer 32-jährigen Frau aus Gerstungen, die mit ihrem PKW quer hinter ihr stand und gerade im Begriff war ebenfalls in eine andere Parklücke einzuparken.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden PKW. Der Schaden an beiden PKW beträgt insgesamt circa 1.500 Euro.

Rubriklistenbild: © benjaminnolte - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Eintracht Frankfurt Fußballschule im Juli in Philippsthal

Am 4. und 5. Juli wird erneut eine Fußballschule in Philippsthal durchgeführt - noch gibt es freie Plätze.
Eintracht Frankfurt Fußballschule im Juli in Philippsthal

Erster "Tag des Handwerksmeisters" in Bad Hersfeld

Jung- und Altmeister ausgezeichnet - Klaus Stöcker zum Ehrenkreishandwerksmeister ernannt.
Erster "Tag des Handwerksmeisters" in Bad Hersfeld

Täter flüchtet nach versuchtem Trickdiebstahl

Am Donnerstagnachmittag versuchte der Unbekannte, einen 66-jährigen Mann im Bereich des Seilerwegs zu bestehlen.
Täter flüchtet nach versuchtem Trickdiebstahl

Flotter Fahrstil: Raser war 73 km/h zu schnell auf der A7 bei Kirchheim unterwegs

Der Audi-Fahrer fuhr statt erlaubten 120 km/h rasante 199 km/h.
Flotter Fahrstil: Raser war 73 km/h zu schnell auf der A7 bei Kirchheim unterwegs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.