Verkehrseinrichtung beschädigt!

Bebra. Am 27. Februar, 20.30 Uhr befuhr ein Ronshäuser Pkw-Fahrer die Hersfelder Straße in Richtung Innenstadt. Aus Unachtsamkeit kam der Fahrer nac

Bebra. Am 27. Februar, 20.30 Uhr befuhr ein Ronshäuser Pkw-Fahrer die Hersfelder Straße in Richtung Innenstadt. Aus Unachtsamkeit kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Beeteinfassung und beschädigte hierbei die dort vorhandene Verkehrseinrichtung. Gesamtschaden beträgt etwa 2.500 Euro.

+++

Wildeck/Obersuhl. Eine Wildecker Pkw-Fahrerin hatte ihr Fahrzeug am 27. Februar, 10.30 Uhr auf dem Parkplatz des Rathauses geparkt. Beim rückwärts Ausparken touchierte sie einen anderen geparkten Pkw. Der Schaden betrug etwa 1.500 Euro. Während des Fertigens einer Notiz durch die Verursacherin, fuhr der/die Fahrer/in des geparkten Pkw davon, ohne den entstandenen Schaden bemerkt zu haben. Bei dem geparkten Pkw soll es sich um ein rotes Fahrzeug handeln. Der /die Fahrer/in wird gebeten sich mit der Polizei Rotenburg unter der Telefon: 06623/9370 in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auffahrunfall auf der A5

Am heutigen Samstag kam es zu einem Auffahrunfall auf der A5 bei Bad Hersfeld.
Auffahrunfall auf der A5

Täter zerkratzt Audi in Bad Hersfeld

In der Nacht zum heutigen Sonntag wurde ein Audi in Bad Hersfeld zerkratzt.
Täter zerkratzt Audi in Bad Hersfeld

Ein Abend für Poesie und Musik

Eine Hommage an die jüdische Dichterin Rose Ausländer gestaltete Sabine Kampmann in Wort und Ton am Samstagabend in der Bad Hersfelder Martinskirche.
Ein Abend für Poesie und Musik

Erlebnisreiche Nacht in den Bad Hersfelder Museen

Zahlreiche Besucher nahmen an der ersten Bad Hersfelder Museums- und Erlebnisnacht teil und erlebten ihre Stadt aus einem neuen Blickwinkel.
Erlebnisreiche Nacht in den Bad Hersfelder Museen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.