Verkehrsunfall in Philippsthal mit drei Leichtverletzten

Am heutigen Dienstag gegen 16 Uhr kam es in der Straße Am Zollhaus zu einem Verkehrsunfall.

Eine Pkw-Fahrerin (Audi A4) befuhr die Straße Am Zollhaus und wollte nach links abbiegen. Dabei übersah sie vermutlich einen entgegenkommenden Kleinbus (VW, T5) aus Oberbreitzbach. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos.

Drei Insassen des Audi A4 mussten mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Fahrer des VW T5 blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 20.000 Euro.

Rubriklistenbild: © Thaut Images - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Große Mehrheit für Haushalt 2019

Mit nur einer Gegenstimme verabschiedete die Stadtverordnetenversammlung Bad Hersfeld den Haushaltsplan.
Große Mehrheit für Haushalt 2019

#GSOStartsMoving: Gruppe der GSO dreht Video gegen den Klimawandel

Eine Gruppe aus Lehrern und Schülern der Gesamtschule Obersberg beteiligt sich mit einem Stop-Motion-Video an einem Klimaschutz-Wettbewerb.
#GSOStartsMoving: Gruppe der GSO dreht Video gegen den Klimawandel

Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Freitag, 14. Dezember
Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Auto streifte Paketzusteller in Alheim und fuhr einfach weiter

Nach einem blauen Ford Focus sucht die Polizei in Hersfeld-Rotenburg (06623/937-0). Der Wagen hatte einen Paketzusteller gestreift und leicht verletzt. Der Fahrer war …
Auto streifte Paketzusteller in Alheim und fuhr einfach weiter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.