Versuchter Einbruch bei Sozialen Förderstätten Bad Hersfeld

Am gestrigen Morgen versuchten Einbrecher in das Gebäude der Sozialen Förderstätten für Behinderte e.V. einzubrechen.

Bad Hersfeld - Am Sonntagmorgen, 5.November, um 4.56 Uhr, wurde versucht in das Gebäude der Sozialen Förderstätten für Behinderte e.V. in der Erfurter Straße einzubrechen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Telefon 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rubriklistenbild: © koszivu - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

In Bad Hersfeld wurde es heiß: Der Lollsteufel wurde verbrannt

Auch dieses Jahr wurde der Lollsteufel wieder verbrannt - mit Bildergalerie
In Bad Hersfeld wurde es heiß: Der Lollsteufel wurde verbrannt

Unfall mit sechs Verletzten bei Ludwigsau

An der "Weißen Dame" stießen zwei Pkw zusammen.
Unfall mit sechs Verletzten bei Ludwigsau

Schrott-Van auf der A4 gestoppt

Das kaum fahrtüchtige Gefährt wurde als Reisebus benutzt.
Schrott-Van auf der A4 gestoppt

Bruder Lolls: Weitere Bildergalerie vom Lullusfest-Umzug in Bad Hersfeld

Bruder Lolls: Weitere Bildergalerie vom Lullusfest-Umzug in Bad Hersfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.