„Verwaschene Beliebigkeitspartei“

Dr. Matthias Krafft zum Zustand der waldhessischen CDU Zur Zeit vertreten drei waldhessische SPD-Abgeordnete uns bei den CDU-FDP-Regierungen in Wiesba

Dr. Matthias Krafft zum Zustand der waldhessischen CDU

Zur Zeit vertreten drei waldhessische SPD-Abgeordnete uns bei den CDU-FDP-Regierungen in Wiesbaden und Berlin. Weil die Waldhessen-CDU keinen ihrer Kandidaten mehr durchbrachte.

Weil diese den Whler offenkundig nicht zu berzeugen vermochten! Also kein Schicksalsschlag die Konsequenz eigenen Fehlverhaltens! Dafr gibt es Grnde und daraus resultieren Sptfolgen. Denn Keine Wirkung ohne Ursache!

Helmut Heiderichs Sonderzug nach Berlin wurde auf der Weiterfahrt gestoppt und auf dem Abstellgleis deponiert. Elisabeth Apel und Angelika Scholz verloren aus je unterschiedlichen Grnden ihre Wahlkreise.

Michael Roth blieb in Berlin und die Herren Franz und Warnecke rckten in die aufgegebenen Stellungen der Wahlkreise 10 und 11 ein. Da seien doch einige Fragen erlaubt, denn hier besteht Informationsbedarf!

Was kann denn ein SPD-MdB bzw. SPD-MdL bei einer schwarz/gelben Landes- bzw. Bundesregierung berhaupt ausrichten; was bewegen; herausholen; in Gang setzen?

Ist sein Arm nach Wiesbaden und Berlin lang genug, um in die Fleischtpfe zu greifen? Wie passt es denn zusammen, dass unsere wackeren SPD-Abgeerdneten einerseits fr die schwarz/gelbe Bundes und Landesregierung z.B. Bewilligungscheide berreichen und zeitgleich alles tun, um sie ffentlich zu attackieren?

Was haben sie denn seit Amtsantritt nachweislich fr ihre Wahlkreise getan? Worin sind sie denn nachweislich besser als ihre schwarzen Vongnger?

Fazit: Die Waldhessen-CDU kann ihre verlorenen Whler nicht als verwaschene Beliebigkeitspartei zurckholen sondern dazu bedarf es heller Kpfe; berzeugender(er) Kandidaten; transparenter Strukturen; programmatischer Substanz und eines deutIicheren Profils als basisorientierte Volkspartei.

Denn: Sie kann sich nicht durch bloe Gegnerschaft zur SPD definieren sondern nur als die klare Alternative personell, programmatisch und inhaltlich!

Dr. Matthias Krafft,Niederthalhausen

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Firma Krumme unterstützt DRK durch kostenfreie Werbung

Die Unternehmerfamilie Krumme aus Bad Hersfeld unterstützt das Deutsche Rote Kreuz mit gratis Werbung.
Firma Krumme unterstützt DRK durch kostenfreie Werbung

Eine Ohrfeige für den Ortsbeirat Wehrda

Weiter Streit gibt es um die Windkraftanlagen in Haunetal-Wehrda. Dazu schreibt Tim von Campenhausen:Nachdem sowohl die Gemeindevertretung
Eine Ohrfeige für den Ortsbeirat Wehrda

Auto nach Crash mehrfach überschlagen

Der 19-jährige Fahrer war zwischen Baumbach und Braach vermutlich zu schnell auf regennasser Fahrbahn unterwegs.
Auto nach Crash mehrfach überschlagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.