Viele Sieger beim Mathe- und Chemiewettbewerb in Rotenburg

+

Während der naturwissenschaftlichen Vortragsreihe an der JGS Rotenburg wurden die Sieger des Mathematik- und Chemiewettbewerbs geehrt.

Rotenburg. Ein Vortrag von Klaus-Peter Haupt, dem Leiter des Schülerforschungszentrums Nordhessen zu Einsteins allgemeiner Relativitätstheorie bildete den Abschluss der naturwissenschaftlichen Vortragsreihe an der Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg.

Bevor Klaus-Peter Haupt die vollbesetzte Aula mit seinem Vortrag über das Leben und Wirken Albert Einsteins rund um die Allgemeine Relativitätstheorie unterhalten konnte, standen noch einige Ehrungen für den naturwissenschaftlichen Nachwuchs der Schule an. So wurden Marieke Sitzler, Maxim Becker und Simon Pahlke für ihre herausragenden Ergebnisse im Mathematik-Wettbewerb des Schuljahres 2015/2016 ausgezeichnet. Während Marieke Sitzler auf Landesebene einen 25. Platz im Gymnasial-Bereich belegte, erreichte Simon Pahlke die gleiche Platzierung im Hauptschul-Bereich. Den Sprung in die Top-Ten schaffte Maxim Becker, er wurde 7. im Hauptschulbereich. Folgerichtig wurde die Jakob-Grimm-Schule bereits vor den Ferien vom Kultusminister für ihre Arbeit im Hauptschul-Bereich ausgezeichnet.

Aber auch im naturwissenschaftlichen praktischen Bereich wird an der Rotenburger Schule ausgezeichnet gearbeitet. So belegten die Schülerinnen der ProNawi-Klasse  Lara Aschenbrenner, Lea Heinzerling und Malin Köthe erneut den dritten Platz beim Landesweiten Experimentalwettbewerb "Chemie – mach mit" und wurden dafür von ihrem Chemielehrer und stellvertretenden Schulleiter Dr. Roland Kaplonek geehrt.Da diese Vortragsreihe insgesamt auf großes Interesse stieß, darf man sich schon auf die zweite Auflage freuen, die im Winter dieses Jahres starten wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“
Fulda

Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“

Cannabis legalisieren? Diese Debatte hat parallel zu den politischen Gesprächen über eine Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP an Fahrt aufgenommen. Denn die drei …
Cannabis legalisieren? „Müssen raus aus der Stigmatisierung“
Zwei Menschen im Landkreis Harburg tödlich von Zug erfasst
Welt

Zwei Menschen im Landkreis Harburg tödlich von Zug erfasst

Sie wollten noch den Zug erwischen und überquerten an einer ungesicherten Stelle die Gleise. Den anfahrenden Zug übersahen die beiden.
Zwei Menschen im Landkreis Harburg tödlich von Zug erfasst
Wechsel von Sommer- auf Winterzeit – Wann wird an der Uhr gedreht?
Welt

Wechsel von Sommer- auf Winterzeit – Wann wird an der Uhr gedreht?

Alle Jahre wieder werden die Uhren in Deutschland umgestellt. Doch wann und wie genau läuft der Wechsel auf die Winterzeit ab? Ein Überblick.
Wechsel von Sommer- auf Winterzeit – Wann wird an der Uhr gedreht?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.