Wandern durch den Herbst

Nentershausen. Die Herbstwanderung des TV Germania 1911 e.V. Nentershausen fand am vergangenen Sonntag statt. 40 Wanderfreunde des TV Germania Nenter

Nentershausen. Die Herbstwanderung des TV Germania 1911 e.V. Nentershausen fand am vergangenen Sonntag statt. 40 Wanderfreunde des TV Germania Nentershausen trafen sich, um  über den Fernwanderweg X4 (Frau Holle Pfad), vorbei an Lindenau, Erdmannshain, um den Iberg herum,  auf den Weg nach Sontra – OT Breitau,  zu laufen.

Auf der Strecke erfreute der nordhessische "Indian-Summer" die Wanderfreunde sehr, die sich begeistert von der Farbenpracht des Herbstlaubes zeigten und  mehrfach war der Satz zu hören, "Wir leben in einer wunderschönen Landschaft", und nach ca. 3 Stunden erreichten die Wanderfreunde ihr Ziel in Breitau.

Nach einem guten Mittagessen,  Kaffee und Kuchen, endete die von Wanderwart Klaus Schneider gut organisierte Herbstwanderung,

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

White Hills Run findet am 24. Oktober in Hohenroda statt

Auf die Plätze, fertig, los! Bei dem Hindernislauf am 24. Oktober sind bis zu 250 Athleten auf der Strecke zugelassen.
White Hills Run findet am 24. Oktober in Hohenroda statt

Amazon unterstützt Kleine Helden

Anlässlich der Aktion "Amazon goes Gold" wiesen die Mitarbeiter auf das Schicksal krebskranker Kinder hin.
Amazon unterstützt Kleine Helden

Spielleute „Gugelhupf“ mit neuer CD

Trinklieder aus dem Mittelalter
Spielleute „Gugelhupf“ mit neuer CD

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.