Werratalschule: Die Schule geht wieder los

Die Werratalschule laedt zum Akademieabend ein. Foto: nh
+
Die Werratalschule laedt zum Akademieabend ein. Foto: nh

Heringen. Der Unterricht an der Werratalschule beginnt nach den Sommerferien für die Jahrgänge 6 bis 13 am Montag, 13. August, um 7.45 Uhr und endet

Heringen. Der Unterricht an der Werratalschule beginnt nach den Sommerferien für die Jahrgänge 6 bis 13 am Montag, 13. August, um 7.45 Uhr und endet für die Klassen 5 bis 10 nach der 6. Stunde, für die gymnasiale Oberstufe nach Plan.

Für die Schüler des doppelt qualifizierenden Bildungsganges (CTA) beginnt der Unterricht ebenfalls am Montag, 13. August, um 7.45 Uhr und endet nach Plan. Die Schüler treffen sich vor dem Büro der Studienleiterin Frau Bachelier.

Die Schüler des Jahrgangs 7 des Haupt- und Realschulzweiges treffen sich zur 1. Stunde um 7.45 Uhr im Foyer des Altbaus.

Für die Schüler des Jahrgangs 5 beginnt der Unterricht am Dienstag, 14. August, 8.30 Uhr, mit einer Aufnahmefeier in der Aula der Werratalschule (unter der Turnhalle). Hierzu sind die Eltern und weitere Angehörige herzlich eingeladen. Unterrichtsschluss für die Schüler der Klasse 5 ist nach der 5. Stdunde um 12.10 Uhr. Die Busse fahren nach Plan.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kassel

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest

Ermittlungserfolg der „AG Ahne“: Drei Tatverdächtige nach versuchtem Mord in U-Haft
Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Landkreis Kassel

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.