Doppelte Eröffnung in Wildeck-Obersuhl

Zur Eröffnung kamen zahlreiche Gäste.

Weyh Solutions und Tagespflege Silberherz eröffneten in Obersuhl

Wildeck. Am Freitag, 22. September, wurden in Wildeck-Obersuhl gleich für zwei Unternehmen die Tore geöffnet. Sven Weyh eröffnete mit seiner Firma Weyh Solutions GmbH das neu entstandene Lager- und Logistikzentrum. Von hier werden täglich 300-400 Produkte auf rund 750 Quadratmetern verschickt. Die eingehenden Bestellungen, die über Sven Weyh’s eigen entwickelte und einzigartige Bestellplattform „youorder.de“ eingehen werden jetzt in Wildeck bearbeitet und verschickt.

Viele Besucher nutzten die Eröffnungsfeier um einmal hinter die Kulissen zu sehen und natürlich auch um zu schauen, was aus dem alten REWE im Ort geworden ist. Durch die Entstehung des neuen Lagers konnten bisher drei neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Aus dem alten Schandfleck den die REWE vor über 10 Jahren hinterlassen hatte ist durch das Arrangement von Sven Weyh ein schicke und moderne Immobile entstanden.

Im zweiten Teil des ehe-­maligen Supermarktes eröffnete die Tagespflege Silberherz. Sven Weyh der hier als Investor auftrat vermietet diese Fläche als Tagespflege, eine einmalige Idee in der ganzen Region. Betreiber der Tagespflege ist das führende ambulante Pflegeteam Werratal, mit der Inhaberin Antje Wiedemann. Hier finden unter der Leitung von Antje Wiedemann und Manuela Koch mit einem acht köpfiges Team auf ca. 300 Quadratmetern täglich bis zu 21 Menschen mit kognitiven und/oder körperlichen Einschränkungen eine Anlaufstelle. Das Interesse an der Einrichtung war sehr groß. Viele Besucher informierten sich über die Tagespflege und waren positiv überrascht, wie hell und freundlich die Räume nach der Grundsanierung gestaltet wurden.

Auch die kleinen Gäste waren vollauf zufrieden denn sie konnten sich auf der Hüpfburg richtig verausgaben und bei Kaffee, Kuchen oder einer guten Bratwurst entstanden viele interessante Gespräche. Der Ein oder Andere Gast freute sich auch einen alten Bekannten wiederzusehen.

Weyh und Wiedemann sind sich einig. Der Eröffnungstag war ein voller Erfolg. Natürlich hätte man die Feier in dem Umfang nicht ohne die vielen Mitarbeiter und Helfer gestalten können. Dafür sprechen Sven Weyh und Antje Wiedemann noch einmal ihren Dank aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neues Einkaufserlebnis kommt nach Rotenburg

Auf der Stadtverordnetenversammlung wurde unter anderem die Bebauung des Parkplatzes „Altes Amtsgericht“ beschlossen. Dort soll ein neues Einkaufserlebnis entstehen. …
Neues Einkaufserlebnis kommt nach Rotenburg

Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Freitag, 15. Dezember
Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Andreas Schmidt-Schaller 2018 in der Stiftsruine

Der erste große Name für die Spielzeit 2018 wurde heute bekannt gegeben.
Andreas Schmidt-Schaller 2018 in der Stiftsruine

Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Donnerstag, 14. Dezember.
Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.