„Widdershausen ist erschüttert“

Eine Stellungnahme des Ortsbeirats zum Beitrag Salz Segen und Fluch des weien Goldes in der ZDF-Sendung Abenteuer

Eine Stellungnahme des Ortsbeirats zum Beitrag Salz Segen und Fluch des weien Goldes in der ZDF-Sendung Abenteuer Wissen vom Mittwoch, 17. Februar

Der Ortsbeirat Widdershausen ist erschttert ber den o. g. Bericht im ZDF.Gerade die Brgerinnen und Brger des Stadtteiles Widdershausen sind in besonderer Weise von der Kaliindustrie betroffen und wissen nur zu gut um die Belastungen der Umwelt.Die erkennbare Einseitigkeit des Berichtes, besonders jedoch die angebliche vllige Vergiftung unserer Umwelt, lassen jedoch den Schluss zu, dass dem bewusst falsch informierten Zuschauer eine wahre Horrorregion suggeriert werden sollte.Wir sind entsetzt, wie leichtfertig man um einer reierischen Reportage Willen die wirtschaftliche Existenz von tausenden Menschen in der Werraregion aufs Spiel setzt.

Der Ortsbeirat erkennt in dieser vllig respektlosen Reportage, die an der Realitt absolut vorbeigeht, auch die Aktivitten der entsprechenden Brgerinitiative, die offensichtlich mit allen Mitteln versucht, eine Schlieung der Werrawerke durchsetzen zu knnen.gez.Thomas Mtzing,Ortsvorsteher

-------------------------------------------------------------------------------------------

HIER der Beitrag Salz Segen und Fluch des weien Goldes aus ZDF Abenteuer Wissen vom Mittwoch, 17. Februar 2010

-------------------------------------------------------------------------------------------

Lesen Sie hier mehr zum Thema:

Althoff zu Abenteuer Wissen Thema Werraversalzung Der Kreistagsgrne zu Laugenverklappung, Pipeline, Arbeitsplatzsicherung...

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trotz Corona-Krise: Deutsche Post weiterhin auf Trapp

Mit der Aktion „Wurfsendung“ möchte die Deutsche Post bundesweit auf die neuen Schutz- und Hygienemaßnahmen aufmerksam machen.
Trotz Corona-Krise: Deutsche Post weiterhin auf Trapp

Anwohner halfen  beim Löschen: Schuppenbrand in Wahlshausen 

Ursache: Vermutlich hatte sich Glut entzündet
Anwohner halfen  beim Löschen: Schuppenbrand in Wahlshausen 

Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand in Einfamilienhaus

Einsatz für Feuerwehren am Montagabend im Bad Hersfelder Stadtteil Hohe Luft
Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand in Einfamilienhaus

Rund 200.000 Euro Schaden bei Brand in Bad Hersfeld

Einfamilienhaus am Montagabend in Bad Hersfeld in Flammen
Rund 200.000 Euro Schaden bei Brand in Bad Hersfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.