„Wie geht das...?“

In Anspielung auf die Karrieren des SPD-Landtagsabgeordneten Torsten Warnecke und des SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Roth meint KA-L

In Anspielung auf die Karrieren des SPD-Landtagsabgeordneten Torsten Warnecke und des SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Roth meint KA-Leser Dr. Matthias Krafft:Skeptisch fragen manche Wahlkreisbrger, ob und wie Abgeordnete ohne Berufsausbildung, Berufserfahrung, Berufsausbung und Familie Volksvertreter im engen Wortsinn sein knnen?Ob und wie sie bei ihrer Karrierereise mit dem Rapid von Abi ber Uni nach Parlament die ntigen Erkenntnisse, Einsichten und Perspektiven fr das Mandat gewinnen konnten? Ob und wie sie auf dieser Tour nicht parteistallblind wurden, was ihre Eignung als Volksvertreter im engen Wortsinn htte einschrnken knnen?Bekanntlich finanziert ja der ganz normale Brger aus ganz normalen Verhltnissen in ganz normalen Arbeitssituationen als Steuerzahler den gesamten politischen Laden dieser unserer Republik und damit letztlich Staatsunternehmer weil politischer Auftraggeber. Eine Tatsache, die man sich da oben scheinbar nicht mehr vergegenwrtigt!Knnen Volksvertreter im engen Wortsinn denn ohne zureichende (Er) Kenntnisse der real existierenden Verhltnisse der Brger an der Basis (= Whler!) ihr Mandat zielfhrend und auftraggerecht noch wahrnehmen oder reicht es aus ber das richtige parteipolitische Bewusstsein zu verfgen?Mit freundlichen GrenIhrDr. Matthias Krafft, Niederthalhausen

+++

Auf diesen Leserbrief von Dr. Matthias Kraft hat Friedhelm Grokurth mit einem Leserbrief reagiert. Lesen Sie HIER (Eine ungeheuerliche Infamie Friedhelm Grokurth zum selbstberufenen Alleskommentierer Dr. Kraft: Auf Stammtischniveau wird Stimmung gemacht)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Bildergalerie: Hobbysportler auf dem Weg zum Gipfel.
Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Am Donnerstag, 13. August, und Freitag, 14. August, findet die Sommertour mit Landrat Dr. Koch statt. Anmeldungen sind ab heute möglich.
Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Am Sonntagnachmittag gab es im "Anderen Sommer" einen kleinen, aber feinen Verkauf von Requisiten, Kostümen und Ausstattungsstücken der vergangenen Festspieljahre.
Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

2016 spielte er in "Hexenjagd" und in der Nacht zu Sonntag plauderte Richy Müller bei Dominic Mäckes "Nachteulen" in der Stiftsruine.
Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.