Willkommen Fünftklässler!

Bebra. Mit einem abwechslungsreichen Programm möchte die Brüder-Grimm-Gesamtschule Bebra die Schüler der neuen Klassen 5 herzlich willkommen heiße

Bebra.Mit einem abwechslungsreichen Programm möchte die Brüder-Grimm-Gesamtschule Bebra die Schüler der neuen Klassen 5 herzlich willkommen heißen. Der erste Schultag am Montag, 8. August, beginnt für die Neuankömmlinge um 9 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der syrisch-orthodoxen Mutter-Gotteskirche in Bebra, Eisenacher Straße 67.

Im Anschluss findet ab 10.15 Uhr die Aufnahmefeier in der Multifunktionshalle am Bünberg statt. Anschließend haben die Fünftklässler und die Klassenlehrer Zeit, sich im jeweiligen Klassenraum kennen zu lernen und die erste Schulwoche zu besprechen. Unterrichtsschluss ist für die Klassen 5 an diesem Tag nach der 5. Stunde um 12.35 Uhr.

Für alle anderen Klassen beginnt der erste Schultag zur 1. Stunde um 8.10 Uhr. Die Klassen 7 treffen sich im Foyer im Gebäude der Kerschensteinerstraße und werden dort von ihren Klassenlehrern in Empfang genommen. In den ersten vier Unterrichtsstunden haben die Schüler der Klassen 6 bis 10 bei ihren Klassenlehrern Unterricht, in der 5. und 6. Stunde findet Unterricht nach dem Stundenplan statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Täter flüchtet nach versuchtem Trickdiebstahl

Am Donnerstagnachmittag versuchte der Unbekannte, einen 66-jährigen Mann im Bereich des Seilerwegs zu bestehlen.
Täter flüchtet nach versuchtem Trickdiebstahl

Flotter Fahrstil: Raser war 73 km/h zu schnell auf der A7 bei Kirchheim unterwegs

Der Audi-Fahrer fuhr statt erlaubten 120 km/h rasante 199 km/h.
Flotter Fahrstil: Raser war 73 km/h zu schnell auf der A7 bei Kirchheim unterwegs

Erneuerung der Meisebacher Straße

Die Fahrbahnbereiche als auch Nebenanlagen wie Gehwege sind in der Meisebacher Straße über größere Teilflächen extrem schadhaft.
Erneuerung der Meisebacher Straße

Zeugenaufruf: Unbekannter begeht Fahrerflucht

Die Polizei bittet um Hinweise. 
Zeugenaufruf: Unbekannter begeht Fahrerflucht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.