Wirtschaft oder Technik

14. Januar: Informationsabend der Beruflichen Schulen Bebra zum Beruflichen GymnasiumBebra. Erfolgreich angelaufen ist das Berufliche Gymnasium an den

14. Januar: Informationsabend der Beruflichen Schulen Bebra zum Beruflichen Gymnasium

Bebra. Erfolgreich angelaufen ist das Berufliche Gymnasium an den Beruflichen Schulen Bebra nach dem Start zu Beginn des aktuellen Schuljahres. Drei Klassen mit 70 Schlern haben in den Bereichen Wirtschaft und Technik den Unterricht aufgenommen. Schon wird an den Vorbereitungen fr das kommende Schuljahr und damit mit dem zweiten Jahrgang des Beruflichen Gymnasiums gearbeitet. Auch angehende Schlerinnen und Schler sowie deren Eltern sollen bestens vorbereitet sein. Aus diesem Grunde ldt die Schulleitung der Beruflichen Schulen Bebra alle Interessierten zu einem Informationsabend am Donnerstag, dem 14. Januar, um 18 Uhr in die Eingangshalle der Beruflichen Schulen Bebra ein.

Das Berufliche Gymnasium an den Beruflichen Schulen in Bebra bietet eine interessante Mglichkeit, die allgemeine Hochschulreife das Abitur zu erwerben. Es wird in den Fachrichtungen Wirtschaft oder Technik angeboten und stellt einen engen Berufs- und Praxisbezug her, was vielen das Lernen leichter macht.

Zugangsvoraussetzung kann entweder ein Mittlerer Bildungsabschluss oder die Versetzung in die elfte Klasse der gymnasialen Oberstufe sein. Allerdings muss beim Mittleren Bildungsabschluss ein bestimmtes Notenbild erfllt werden.

Neben den allgemein bildenden Fchern wird im Beruflichen Gymnasium in beruflichen Schwerpunkten unterrichtet. Hier kann zwischen Wirtschaft und Technik gewhlt werden. Der fachrichtungsbezogene Unterricht im Wirtschaftsbereich unterteilt sich in die Gebiete Rechnungswesen, Wirtschaftslehre und Datenverarbeitung, whrend in der Technik in Technikwissen, Technologie und Technisches Zeichen untergliedert wird. Hier knnen wir natrlich sehr gut auf unsere sehr gut ausgestatteten Fachrume zurckgreifen, erklrt Schulleiter Wolfgang Haas.

Wer sich fr das Berufliche Gymnasium im Schuljahr 2010 / 2011 interessiert, kann sich bereits jetzt melden, informieren und sich auf die Interessentenliste setzen lassen.

Informieren Sie sich!

Informationen und Kontakt: www.Berufsschule-Bebra.de; Berufliche Schulen Bebra, Auestrae 30, 36179 Bebra, Telefon 06622/7493, E-Mail: Poststelle@bs.bebra.schulverwaltung.hessen.de(kni)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Der Chor der Modell- und Gesamtschule sowie das Blechbläser-Ensemble von Ulli Meiß musizierte eindrucksvoll in der vollbesetzten Bad Hersfelder Stadtkirche.
Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Niederaula: 500 Euro Schaden durch Vandalismus an Gesamtschule

In der Nacht von gestern, 7., auf heute, 8. Dezember, schlugen drei Täter ein Loch in eine Glastür an der Gesamtschule Niederaula.
Niederaula: 500 Euro Schaden durch Vandalismus an Gesamtschule

Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 8. Dezember 2019

Die Gewinn-Nummern für Sonntag, 8. Dezember.
Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 8. Dezember 2019

Adventsmarkt bei der Firma Rotpunkt in Niederaula

126 Stände: Himmlisches Advents-Highlight bei Rotpunkt am 7. und 8. Dezember.
Adventsmarkt bei der Firma Rotpunkt in Niederaula

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.