Wohnung verwüstet - Elektroartikel geklaut

+

Bad Hersfeld. Mit ungewohnter Rücksichtslosigkeit drangen Diebe in eine Bad Hersfelder Wohnung ein. Sie verwüsteten das komplette Mobiliar.

Bad Hersfeld. In der Zeit von Freitagabend 20 Uhr, bis Samstagmorgen 8.30 Uhr brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus am Lindenweg ein. Sie öffneten ein gekipptes Fenster im Kellergeschoss, schoben dazu einen halb heruntergelassenen Rollladen hoch und gelangten so in die Wohnung. Sämtliche Räume wurden rücksichtlos durchwühlt und verwüstet sowie die Wasserhähne in Bad und Küche aufgedreht, so dass die Wohnung kurz darauf unter Wasser stand. Die Täter entwendeten ein Laptop, einen Flachbildfernseher, einen Tablet PC und Bargeld.  Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich per Telefon unter 066219320 mit der Polizei in Bad Hersfeld in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Pro und Contra: Strafmündigkeit mit 12 Jahren 

KA-Mit­arbeiter Rick Fröhnert und ­Julia Fernau haben ein Pro- und Kontrakommentar geschrieben.
Pro und Contra: Strafmündigkeit mit 12 Jahren 

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

Neuer Wolf in Waldhessen

Der Rüde war bislang in Deutschland unbekannt
Neuer Wolf in Waldhessen

Neubau EDEKA-Markt kann kommen

Die Baugenehmigung für den Lebensmittelmarkt am Rechberg-Gelände ist da.
Neubau EDEKA-Markt kann kommen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.