Wohnungsbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehren

Kathus. Am Montag, dem 29, Juli wurde gegen 4.35 Uhr der Leitstelle ein Wohnhausbrand in Kathus, am Borngraben gemeldet. Als die alarmierten Feuerwehr

Kathus. Am Montag, dem 29, Juli wurde gegen 4.35 Uhr der Leitstelle ein Wohnhausbrand in Kathus, am Borngraben gemeldet. Als die alarmierten Feuerwehren aus Bad Hersfeld-Kathus, Sorga, Petersberg und die Kernstadtwehr am Einsatzort eintrafen, quoll Rauch durch die Rollläden der Fenster. Die Eingangstür und die Fenster des seit einiger Zeit leer stehenden Hauses wurden geöffnet und die Feuerwehr ging unter Atemschutz in das Gebäude vor, um nach der Ursache des Qualms zu suchen.

Diese war schnell gefunden, denn der Rauch kam aus einem Kamin.Wie zwischenzeitlich an der Einsatzstelle zu erfahren war, hatte der Besitzer am Samstag alte Dachlatten im Ofen verbrannt. Stadtbrandinspektor Thomas Daube vermutete daraufhin, dass sich noch Glutreste im Ofen oder Kamin befanden, diese sich wieder entzündeten und so die Verqualmung auslösten.  Nach den bis jetzt vorliegenden Erkenntnissen kann Brandstiftung ausgeschlossen werden. Der Rauch wurde nach dem Einsatz mit einem Druckbelüfter aus dem Gebäude geblasen. Menschen wurden dabei nicht verletzt und über den Sachschaden gab es auch noch keine Erkenntnisse.

Fotos: Gerhard Manns

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Filmreife Verfolgungsjagd von Bad Hersfeld bis nach Thüringen

Mit bis zu 230 km/h raste der Audi mit seinen zwei Insassen über die Straßen. 
Filmreife Verfolgungsjagd von Bad Hersfeld bis nach Thüringen

11. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Mittwoch, 11. Dezember
11. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Der Baum, der keine Wünsche offen lässt

Wunschbaum-Aktion geht in die zweite Runde: Im Rotenburg-Center können ganz besondere Weihnachtswünsche erfüllt werden.
Der Baum, der keine Wünsche offen lässt

10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Dienstag, 10. Dezember
10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.