„Wollen oder können die nicht?“

Dr. Matthias Krafft zieht eine 100-Tages-Bilanz der Schwarz-Gelben-Bundesregierung:Eine erste Effizienz- und Arbeitsbilanz unserer Drei-Komponenten-Re

Dr. Matthias Krafft zieht eine 100-Tages-Bilanz der Schwarz-Gelben-Bundesregierung:

Eine erste Effizienz- und Arbeitsbilanz unserer Drei-Komponenten-Regierung in Berlin knnte etwa wie folgt ausfallen: Ein von interkoalitionren Dissonanzen, Querelen und Irritationen begleiteter Stolperstart, der sogleich die Frage aufwarf: Wollen oder knnen die nicht? Ein diffuses politisches Erscheinungsbild sowie verwaschenes Profil.Hochriskante Verschuldungspolitik, deren Finanzierung auf dem Prinzip Hoffnung nach besseren Zeiten basiert. Teure Wahlgeschenke, die der Whler allerdings selbst zu bezahlen hat. Problemlsung durch Verschieben, Ausklammern und Beiseitescheiben. Eine Politlogik, die sich den Menschen von Tag zu Tag immer weniger erschliet.Eine Kanzlerin, die Aussitzen, Laufenlassen und Heraushalten fr Fhrungsstrke hlt. Ein Vizekanzler und Auenminister, der die Stimmprozente fr seine Partei als Anerkennung seiner auenpolitischen Kompetenz verbucht. Und ein in Teilen suboptimales Ministerangebot.

Nein, eine Wende zu einer brgerlichen Politik war und ist das nicht. Denn: Brgerliches Denken und Handeln war und ist immer auf Nachhaltigkeit und Sorgfalt, Augenma und Soliditt, Sparsamkeit und Risikoabwgung sowie Vorsicht und Vorausschau gegrndet. Nichts davon hat diese Regierung der enttuschten Hoffnungen vorzuweisen.MfGDr. Matthias Krafft, Niederthalhausen

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder
Hersfeld-Rotenburg

Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder

Lara Mandoki verletzte sich kurz vor der Premiere am Fuß: „Notfalls hätte ich die Rolle auch im Rollstuhl gespielt“
Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.