Wunderschöne Weltmusik aus Spanien

+

Bad Hersfeld. Ana Alcaide mit „La Cantiga del Fuego“ im Buchcafé

Bad Hersfeld. "La Cantiga del Fuego" heißt es am Freitag, 24. Januar im Buchcafé, wenn Ana Alcaide ab 20 Uhr spanische Weltmusik präsentiert.

Ihre Konzerte sind eine musikalische Reise in die spanische Vergangenheit. Die in Toledo lebende Sängerin und Nyckelharpa-Spielerin ist tief in die Geschichte dieser einzigartigen Stadt eingetaucht. Ihre Lieder handeln von den Legenden der Christen, Juden und Mauren, die dort einst friedlich zusammen lebten. In ihren Eigenkompositionen und musikalischen Bearbeitungen verschmelzen iberische, mediterrane, arabische und sephardische Klänge, dargeboten auf außergewöhnlichen Instrumenten wie dem Psalterium, der mittelalterlichen Laute, dem arabischen Hackbrett Santur, der Bouzouki und der schwedischen Nyckelharpa.

Ihre zuletzt erschienene CD "La Cantiga del Fuego" landete auf Platz 3 der europäischen Worldmusic-Charts. Höchst intensive Klangwelten mit poetisch schönem Gesang erwartet das Publikum beim ersten Gastspiel von Ana Alcaide & Band im Bad Hersfelder Buchcafé am Freitag, 24. Januar um 20 Uhr.

Tickets für das Konzert der internationalen Konzertreihe ‘woman&voice’ zum Preis von 15 Euro (8 Euro ermäßigt) sind in der Hoehlschen Buchhandlung, bei der Firma Biel, in der Brillenschmiede, in der Geschäftsstelle der HZ und im Buchcafé erhältlich und können im Internet unter  www.buchcafe-badhersfeld.de  reserviert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Friedewald: Autorenresidenzen im ländlichen Raum

Die Gemeinde Friedewald ist in diesem Jahr eine von drei hessischen Kommunen, die für zwei Monate vom Hessischen Literaturrat eine Autorenresidenz erhält.
Friedewald: Autorenresidenzen im ländlichen Raum

Andreas Börner soll neuer CDU-Chef werden

Timo Lübeck tritt nicht erneut an.
Andreas Börner soll neuer CDU-Chef werden

Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen kam es am Montag, 17. Februar 2020, um 7.15 Uhr, am Ortsausgang von Lispenhausen.
Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

Am frühen Montagmorgen kollidierten zwei Pkw - der Berufsverkehr war beeinträchtigt.
Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.