Zusatzvorstellung von "Hair" am 24. August

Wegen der großen Nachfrage gibt es noch einen weiteren Aufführungstermin.

Bad Hersfeld. Wegen der großen Nachfrage wird eine Zusatzvorstellung des Musicals „Hair“ am 24. August in der Stiftsruine angeboten. Nicht nur das Publikum applaudiert jeden Abend begeistert, alle Berichte zu der Inszenierung sind positiv ausgefallen. Regisseur Gil Mehmert und sein Ensemble überzeugen auf allen Ebenen Schon vor der Premiere waren fast alle Vorstellungen ausverkauft, seit der Premiere gibt es keine Karten mehr. Da aber die Nachfrage hoch ist, wird es nun eine Zusatzvorstellung am Freitag, 24. August, um 20.30 Uhr geben. Die Karten sind ab sofort online, im Ticket-Service in Bad Hersfeld und in allen Eventim-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Rubriklistenbild: © fotosachse.com

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rote Telephone-Box als Symbol der Freundschaft

Der Malmesbury-Platz in Bad Hersfeld wurde am Mittwoch feierlich eingeweiht. Eine britische Telefonzelle soll das Symbol der Kommunikation und der Freundschaft zwischen …
Rote Telephone-Box als Symbol der Freundschaft

Tausend schöne Dinge auf dem Dippenmarkt

Lulluskrammarkt lockt mit zahlreichen Schnäppchen in die Bad Hersfelder Innenstadt.
Tausend schöne Dinge auf dem Dippenmarkt

Landesübergreifender Kontrolltag in Hessen

Polizei, Zoll und Feldjäger der Bundeswehr kontrollierten
Landesübergreifender Kontrolltag in Hessen

Schwerer Unfall: Audifahrer überholt Lkw und prallte in BMW

Frontalcrash auf der Bundesstraße 62 Bad Hersfeld in Höhe der Fuldabrücke am Hessenstadion.
Schwerer Unfall: Audifahrer überholt Lkw und prallte in BMW

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.