Zweitklässlerin gewinnt Schreibwettbewerb von Amazon

+

Am Mittwoch fand die Preisverleihung des Amazon-Schreibwettbewerbs "Kindle Storyteller Kids" statt - mit großer Bildergalerie!

Waldhessen. Bundesweit nahmen über 300 Schulklassen am "Kindle Storyteller Kids"-Contest teil. Ins Leben gerufen wurde der Schreibwettbewerb für Grund­schulen von Amazon, der Kreisanzeiger übernahm die Medienpartnerschaft. Unter allen Einsendungen setzte sich nun die Zweitklässlerin Rebecca Brehl von der Konstantin-Gutberlet-Grundschule in Geismar durch, die mit ihrer Geschichte "Die Super Tiere" die Jury überzeugen konnte.

Als Wettbewerbsjuroren waren in ­diesem Jahr Autorin Lucinde Hutzenlaub, Kreisanzeiger-Redakteur Rick Fröhnert und einige Amazon-Mitarbeiter tätig. "Am Ende hat uns die Geschichte von Rebecca am meisten überzeugt. Originell und sprachlich gewandt – und mit einer Geschichte, die sich von der Spannung her nicht hinter dem Tatort verstecken muss", sind sich die Juroren einig.

Zur Preisverleihung im ­Amazon-Standort am Eichhof kamen neben der Gewinnerklasse auch Landrat Dr. Michael Koch und sein Kollege aus dem Werra-­Meißner-Kreis, Stefan G. Reuß, die als Schirmherren fungierten. Die Siegerklasse freute sich über 30 Kindle ­Paperwhite sowie Gutscheine für das Herunterladen digitaler Bücher im Wert von 1.750 Euro. Diese wurden von den Amazon-Mitarbeitern Franziska Krittl und Anette Nachbar überreicht, die extra aus München angereist ­waren. Der stellvertretende Standortleiter Christian ­Dülfer freute sich über eine gelungene Veranstaltung.

Hier finden Sie eine Bildergalerie der Preisverleihung:

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auffahrunfall auf der A5

Am heutigen Samstag kam es zu einem Auffahrunfall auf der A5 bei Bad Hersfeld.
Auffahrunfall auf der A5

Täter zerkratzt Audi in Bad Hersfeld

In der Nacht zum heutigen Sonntag wurde ein Audi in Bad Hersfeld zerkratzt.
Täter zerkratzt Audi in Bad Hersfeld

Ein Abend für Poesie und Musik

Eine Hommage an die jüdische Dichterin Rose Ausländer gestaltete Sabine Kampmann in Wort und Ton am Samstagabend in der Bad Hersfelder Martinskirche.
Ein Abend für Poesie und Musik

Erlebnisreiche Nacht in den Bad Hersfelder Museen

Zahlreiche Besucher nahmen an der ersten Bad Hersfelder Museums- und Erlebnisnacht teil und erlebten ihre Stadt aus einem neuen Blickwinkel.
Erlebnisreiche Nacht in den Bad Hersfelder Museen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.