32-Jähriger zückt Pistole und bedroht Minicarfahrer: Zwei Gebäude in Innenstadt nach Täter durchsucht

Schreckschusswaffe
+
Nachdem der Minicarfahrer Zweifel an der Echtheit der Waffe geäußert hatte, habe der Fahrgast die Pistole durchgeladen und ihn verbal bedroht.

Ein 40-jähriger Minicarfahrer wurde am Donnerstagnachmittag gegen 13.45 Uhr in Kassel Opfer einer Bedrohung durch einen zunächst unbekannten Fahrgast.

Kassel. Dieser hatte sich in die Straße „Königstor“ fahren lassen und soll plötzlich nach Bezahlen des Fahrpreises eine Pistole gezückt haben. Nachdem der Minicarfahrer Zweifel an der Echtheit der Waffe geäußert hatte, habe der Fahrgast die Pistole durchgeladen und ihn verbal bedroht. Anschließend stieg der Täter aus und flüchtete in Richtung Innenstadt. Sofort nach Bekanntwerden des Falls leitete die Kasseler Polizei eine Fahndung mit zahlreichen Streifen nach dem geflüchteten Mann ein. Nach Hinweisen durchsuchten Notinterventionsteams der Polizei zwei Gebäude in der Fünffensterstraße, ohne den Gesuchten dort antreffen zu können.

Die fortgesetzte Fahndung führte schließlich gegen 15.30 Uhr zur Festnahme eines 32-jährigen Tatverdächtigen aus Kassel an seiner Wohnanschrift. Der bereits hinreichend polizeibekannte Mann war durch die ersten Ermittlungen ins Visier der Polizei geraten. Wie sich herausstellte, hatte es sich bei der vorgezeigten Pistole um eine Schreckschusswaffe gehandelt. Gegen den Tatverdächtigen wird nun wegen Bedrohung und Nötigung ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit
Kassel

Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit

Von Kassel aus eroberte „Robozee“ mit seinem Style die Tanz-Welt. Nun ist Christian Zacharas im neuen Tanz-Film von Katja von Garnier (Bandits, Ostwind-Reihe) zu sehen. …
Vom Willi Seidel-Haus ins Kino: Christian „Robozee“ Zacharas spielt in der Tanzfilm-Revolution „Fly“ mit
Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet
Kassel

Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet

Jung, frisch, modern und höchst einfallsreich mit nachhaltiger Note: So präsentiert sich zu seiner Eröffnung das Restaurant „mondi“ in der Wilhelmshöher Alle 34 in …
Neues Restaurant „mondi“ in Kassel hat eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.