62-Jähriger bei Brand in Fuldatal schwer verletzt

+

Feuer im Anbau eines Wohnhauses in Fuldatal-Ihringshausen: 62-jähriger Mann wird schwer verletzt.

Fuldatal-Ihringshausen. Am Neujahrstag kam es gegen 20.30 Uhr, im Mühlenweg in Fuldatal-Ihringshausen aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brandausbruch im Anbau eines Wohnhauses. Das Feuer breitete sich schnell in einer Einliegerwohnung aus schnell aus und drohte auch auf das Haupthaus überzugreifen, was von der Feuerwehr erfolgreich verhindert werden konnte.

In der Wohnung befand sich ein 62-jähriger Mieter dort allein, der durch das Feuer im Schlaf überrascht wurde. Er konnte die Wohnung noch aus eigener Kraft verlassen, musste aber mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei in Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Schätzungen ist ein Sachschaden in Höhe von circa 50.000 Euro entstanden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Live-Club "Fiasko" in Kassel schließt völlig überraschend

Am Samstagabend ließen es "Ace of Spades" im Kasseler Fiasko nochmal standesgemäß krachen. Am Sonntagnachmittag kam dann die überraschende Nachricht, dass die Kasseler …
Live-Club "Fiasko" in Kassel schließt völlig überraschend

Buch in Geheimsprache: Kasseler Künstler Wolfgang Luh hat eigenes Alphabet kreiert

Buch in Geheimsprache: Kasseler Künstler Wolfgang Luh hat eigenes Alphabet kreiert

Nichts für schwache Nerven: Zu Besuch bei Plastinator Gunther von Hagens Teil 1

Gunther von Hagens und Sohn Rurik zeigten uns ihr Plastinarium in Guben und gaben Einblicke in die privaten Räumlichkeiten mit besonderer Deko und geheimen Hinterzimmern.
Nichts für schwache Nerven: Zu Besuch bei Plastinator Gunther von Hagens Teil 1

Holländische Straße: Stadt sichert Gebäude - Enteignung gefordert

Beim einsturzgefährdeten Gebäude in der Holländischen Straße 42 musste die Stadt Kassel nun weitere Sicherungsmaßnahmen ergreifen. Die Fraktion der Linken fordert die …
Holländische Straße: Stadt sichert Gebäude - Enteignung gefordert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.