78-Jähriger wird vermisst: Serafim G. ist orientierungslos

+
Seit Donnerstagmittag fehlt von Serafim G. jede Spur.

Der 78-jährige Vermisste wohnt im Stadtteil Oberzwehren, befindet sich aktuell aber eigentlich zur Behandlung in einem Krankenhaus im Stadtteil Fasanenhof.

Kassel. Am Donnerstagmittag hatte der Senior sein Krankenzimmer unbemerkt verlassen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Serafim G. kann sich nicht orientieren. Die am Donnerstag und in der Nacht durchgeführten umfangreichen Suchmaßnahmen konnten bislang nicht zum Auffinden des Vermissten führen. Hinweise auf seinen Aufenthaltsort liegen gegenwärtig nicht vor. Die Polizei bittet bei der weiteren Suche nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Beschreibung

Serafim G. ist 1,70 Meter groß, schlank und hat kurze dunkelgraue Haare. Vor seinem Verschwinden trug er eine grüne Jacke, eine schwarz-weiß karierte Schlafanzughose, Straßenschuhe und ein dunkelgraues Basecap. Der Vermisste spricht nur russisch.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten geben kann, meldet sich bitte bei der Kasseler Polizei unter Tel. 0561- 9100 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aktionstag am Mittwoch: Milliarden für Luftfahrt – rollen Busunternehmen ins Aus? 

Hessens Busunternehmer versuchen, ihre durch die Coronakrise ausgebremsten Betriebe zu retten und streiken am Mittwoch in Wiesbaden.
Aktionstag am Mittwoch: Milliarden für Luftfahrt – rollen Busunternehmen ins Aus? 

1,6 Millionen Euro für Musikbunker in Kasseler Stadtteil Bettenhausen

Mit 1,6 Millionen Euro beteiligt sich das Land Hessen am Umbau eines Kasseler Hochbunkers in Kassel-Bettenhausen zu einem Musik- und Kulturzentrum.
1,6 Millionen Euro für Musikbunker in Kasseler Stadtteil Bettenhausen

"Toiletten-Trick": Trickdieb täuscht betagte Seniorin und klaut Schmuck

Ein bislang unbekannter Trickdieb hat am Samstagmittag eine hochbetagte Frau in ihrer Wohnung im Kasseler Stadtteil Wehlheiden bestohlen. Zutritt zur Wohnung verschaffte …
"Toiletten-Trick": Trickdieb täuscht betagte Seniorin und klaut Schmuck

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus: 25.000 Euro Schaden in Kasseler Nordstadt

Am Samstagabend kam es in der Holländischen Straße, Ecke Heinrichstraße, zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus.
Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus: 25.000 Euro Schaden in Kasseler Nordstadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.