78-Jähriger wird vermisst: Serafim G. ist orientierungslos

+
Seit Donnerstagmittag fehlt von Serafim G. jede Spur.

Der 78-jährige Vermisste wohnt im Stadtteil Oberzwehren, befindet sich aktuell aber eigentlich zur Behandlung in einem Krankenhaus im Stadtteil Fasanenhof.

Kassel. Am Donnerstagmittag hatte der Senior sein Krankenzimmer unbemerkt verlassen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Serafim G. kann sich nicht orientieren. Die am Donnerstag und in der Nacht durchgeführten umfangreichen Suchmaßnahmen konnten bislang nicht zum Auffinden des Vermissten führen. Hinweise auf seinen Aufenthaltsort liegen gegenwärtig nicht vor. Die Polizei bittet bei der weiteren Suche nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Beschreibung

Serafim G. ist 1,70 Meter groß, schlank und hat kurze dunkelgraue Haare. Vor seinem Verschwinden trug er eine grüne Jacke, eine schwarz-weiß karierte Schlafanzughose, Straßenschuhe und ein dunkelgraues Basecap. Der Vermisste spricht nur russisch.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten geben kann, meldet sich bitte bei der Kasseler Polizei unter Tel. 0561- 9100 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Uwe sucht die große Liebe: Kasseler nimmt an neuer Staffel "Bauer sucht Frau" teil

Sie suchen wieder nach der ganz großen Liebe. Mit dabei: Uwe aus Kassel. Der Pferdeliebhaber nimmt an der Kuppel-Show teil, die am Pfingstmontag mit der 16. Staffel …
Uwe sucht die große Liebe: Kasseler nimmt an neuer Staffel "Bauer sucht Frau" teil

Furioses Finale: Letzte Vorstellung im Autokino Kassel

Am kommenden Montag heißt es zum letzten Mal „Film ab!“ auf der Kasseler Schwanenwiese: Nach rund fünf Wochen verabschiedet sich das Autokino Kassel von den Filmfans in …
Furioses Finale: Letzte Vorstellung im Autokino Kassel

Neues für Techno-Fans: Panoptikum erweitert Außenbereich

Seit vier Wochen wird rund um das Panoptikum im Kasseler Osten gewerkelt.
Neues für Techno-Fans: Panoptikum erweitert Außenbereich

Angst und Verunsicherung: Gastronomen wünschen sich die Gäste zurück

Vor gut zwei Wochen durften die GAstronomen ihre Betriebe wieder für die Gäste öffnen. Und nach Fall der 5-Quadratmeter-Regel dürfen auch mehr rein als bislang. Doch …
Angst und Verunsicherung: Gastronomen wünschen sich die Gäste zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.