Abend der Luxus-Klasse im Kasseler Audi-Zentrum

+
Begrüßten die  Gäste (v.li.): Thorsten Putz (Verkaufsleiter Neuwagen Audi Zentrum), Alexander Kropf (Leiter Digitalisierung, Marketing und PR der Glinicke Gruppe) und Ferdinand Schneider (Geschäftsführer Audi Zentrum Kassel).

Der rote Teppich, der ins Kasseler Audi-Zentrum führte, hatte nicht zu viel versprochen: Geschäftsführer Ferdinand Schneider hatte mit seinem Team den perfekten Rahmen für die Oberklasse-Modelle geschaffen.

Kassel. Mit „Next Level Luxury“ war die Einladung überschrieben, die ausgewählten Audi-Kunden in Nordhessen zuging. Und Ferdinand Schneider, Geschäftsführer des Kasseler Audi-Zentrums, sowie Verkaufsleiter Thorsten Putz mit seinem Team hatten als Gastgeber nicht zu viel versprochen.

Da hatte man doch glatt das Audi Zentrum in Kassels größtes Sushi-Restaurant (in Zusammenarbeit mit Shinyu Sushi) verwandelt und mit Sängerin Mila West (im feinen Zusammenspiel mit Michael Struhtz und Sascha Lenz) einen wunderbaren, lokalen Music-Act verpflichtet. A

ufgereiht wie Köstlichkeiten auf einem Sushi-Band zogen die neuen Modelle des Herstellers die Blicke auf sich: Der neue Audi A6 Avant, mit großzügigem Raumkomfort und Fahrerassistenzsystem der neuesten Generation, sieht dank seiner Ausstattungshighlights wie Oberklasse aus – und fühlt sich auch so an.

 „Der Abend der Extraklasse“ (Ferdinand Schneider) kannte aber nur einen Star: Den neue Q8. Ein Modell, das alles verbindet, wofür die Marke steht: Expressives Design, wegweisende Technik und die Kunst, höchsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Da hatte der rote Teppich vor dem Kasseler Audi-Zentrum nicht zu viel versprochen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Taschendieb treibt sein Unwesen auf Parkplätzen am Bugasee: Kripo ermittelt

Die Beamten der Kasseler Kripo ermitteln derzeit in drei Fällen, die sich alle auf Parkplätzen am Bugasee in Kassel ereigneten.
Taschendieb treibt sein Unwesen auf Parkplätzen am Bugasee: Kripo ermittelt

Glinicke British Cars begrüßt neuen Range Rover Evoque in Kassel

Er zeigte sich auf der Fashion Week in Berlin und auch auf der Internationalen Möbel Messe (imm) in Köln: Der Nachfolger des Land Rover Erfolgsmodels "Evoque" kann sich …
Glinicke British Cars begrüßt neuen Range Rover Evoque in Kassel

Neues Gastro-Projekt wächst an der Leipziger Straße in Kassel

Die Arbeiten laufen auf Hochtouren und damit wachsen auch die Fragezeichen: Was entsteht da, zwischen Ärztehaus und Autohaus Hessenkassel an der Leipziger Straße?
Neues Gastro-Projekt wächst an der Leipziger Straße in Kassel

„Mein Papagei könnte noch leben“: Peter Koch wirft Feuerwehr vor, Hilfe verweigert zu haben

„Mein Papagei könnte noch leben“: Peter Koch wirft Feuerwehr vor, Hilfe verweigert zu haben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.