Advents-Tipp: Weihnachtsweg durch den Habichtswald

Insgesamt elf Weihnachtsbäume sind entlang des Weges aufgestellt – sie alle tragen Tafeln mit Märchen der Brüder Grimm.
+
Insgesamt elf Weihnachtsbäume sind entlang des Weges aufgestellt – sie alle tragen Tafeln mit Märchen der Brüder Grimm.

Zu einer ganz besonderen vorweihnachtlichen Entdeckertour auf den Spuren der Brüder Grimm lädt seit dem letzten Wochenende der neue Märchen-Weihnachtsweg im Habichtswald ein. Vor den Toren Kassels ist ein 3,2 Kilometer langer, kinderwagengeeigneter Rundwanderweg entstanden, der am Besucherzentrum Herkules beginnt und über den Aussichtsturm Elfbuchen wieder zurück zum Startpunkt führt.

Kassel. Zu einer ganz besonderen vorweihnachtlichen Entdeckertour auf den Spuren der Brüder Grimm lädt seit dem letzten Wochenende der neue Märchen-Weihnachtsweg im Habichtswald ein.

Entlang des Weges laden im Abstand von rund 300 Metern insgesamt elf Weihnachtsbäume zum Verweilen ein, die von Kindern aus Kasseler Kitas und Grundschulen liebevoll geschmückt wurden. An jedem Baum ist eine Tafel mit einem anderen Märchen der Brüder Grimm angebracht – jeweils in einer kindgerecht gekürzten Fassung, die ein kurzweiliges Vor)lesevergnügen garantiert. Für die farbenfrohe Bebilderung der Tafeln wurden durch die Deutsche Märchenstraße Illustrationen des in Kassel lebenden Grafikers Markus Lefrançois zur Verfügung gestellt.

Eingerichtet wurde der Märchen-Weihnachtsweg als gemeinsames Projekt von Kassel Marketing und dem Zweckverband Naturpark Habichtswald. Während Kassel Marketing für die Bereitstellung der Weihnachtsbäume und deren Gestaltung durch Kasseler Kinder verantwortlich war, übernahm der Zweckverband das Redigieren der Märchen, die Aufstellung der Bäume sowie die Anbringung der Märchentafeln. Als kleines Dankeschön wurden allen beteiligten Kindergärten und Schulen Gutscheine für Bastelmaterial in Höhe von jeweils 50 Euro überreicht.

„Unser Ziel war es, Einheimischen und Gästen trotz der aktuellen Einschränkungen ein besonderes vorweihnachtliches Erlebnis zu bieten“, erläutert Andreas Bilo, Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH. „Eine märchenhaft gestaltete Wanderung in freier Natur bietet hierfür derzeit die ‚mit Abstand‘ besten Voraussetzungen.“

„Gerade für Familien mit Kindern ist diese Rundwanderung eine tolle Möglichkeit, einfach mal raus zu kommen und gemeinsam die Advents- und Weihnachtszeit zu genießen“, ergänzt Jürgen Depenbrock, Geschäftsführer des Zweckverbands Naturpark Habichtswald. „Damit das auch in der gesamten, möglicherweise ja verlängerten Ferienzeit möglich ist, bleibt der Märchen-Weihnachtsweg bis zum 9. Januar 2021 bestehen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sauerstoffgerät könnte ihn retten: Kasselerin Sina Haßkerl kämpft um ihren kranken Vater
Kassel

Sauerstoffgerät könnte ihn retten: Kasselerin Sina Haßkerl kämpft um ihren kranken Vater

„Bitte helft mir, damit mein Papa noch lange bei mir sein kann.” So emotional richtet sich die Kasselerin Sina Haßkerl an die Internet-Gemeinschaft bei GoFundMe.com, …
Sauerstoffgerät könnte ihn retten: Kasselerin Sina Haßkerl kämpft um ihren kranken Vater
Die Toten Hosen 2022 Band kommt mit ihrer Jubiläums-Show ins Auestadion
Kassel

Die Toten Hosen 2022 Band kommt mit ihrer Jubiläums-Show ins Auestadion

Im kommenden Jahr feiern Die Toten Hosen ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum – und Kassel feiert mit: Am 30. Juni 2022 gastieren die Düsseldorfer erstmals nach 2013 wieder im …
Die Toten Hosen 2022 Band kommt mit ihrer Jubiläums-Show ins Auestadion
Alkoholisierter Autofahrer kracht gegen Mauer in Wolfhager Straße: 15.000 Euro Schaden 
Kassel

Alkoholisierter Autofahrer kracht gegen Mauer in Wolfhager Straße: 15.000 Euro Schaden 

Ein offenbar alkoholisierter Autofahrer ist in der Nacht zum Sonntag in der Wolfhager Straße mit seinem Wagen von der Straße abgekommen, gegen eine Mauer gekracht und …
Alkoholisierter Autofahrer kracht gegen Mauer in Wolfhager Straße: 15.000 Euro Schaden 
Schausteller Kassel laden zum Sommerspaß
Kassel

Schausteller Kassel laden zum Sommerspaß

Nach mehr als 80 000 zufriedenen Besuchern mit rundum positiver Resonanz im vergangenen Jahr beim Sommerspaß auf dem Messeplatz Schwanenwiese in Kassel kann auch 2021 …
Schausteller Kassel laden zum Sommerspaß

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.