„Ahle für unnerwejens“: Die Elle aus Jonssons neuen Wurstküche in Kassel

Erfindung aus der neuen Wurst-Küche: Die „Elle“ – perfekter Snack für „Unnerwejens“.
+
Erfindung aus der neuen Wurst-Küche: Die „Elle“ – perfekter Snack für „Unnerwejens“.

Die Elle – etwa 44,4 Zentimeter lang – gilt als eines der ältesten Naturmaße. Sie wurde ursprünglich von der Länge eines Unterarmes mnit den Knochen Elle und Speiche) abgeleitet. Genauso lang und etwa einen Zentimeter dick sind die köstlich duftenden Würste, die Metzgermeister Jens Jonsson Fleischhandwerk) in seiner neuen Schlachte-Küche in der Frankfurter Straße 67 produziert:

„Von schweren Schweinen aus der Region, schlachtwarm hergestellt, nur unter Zugabe natürlicher Gewürze – eine echte ,Ahle‘ eben“, garantiert Jens Jonsson für die Qualität seines neuen Produktes „für unnerwejens“.

Kassel. Ab dem 15. Februar wird in der von Jonsson kürzlich übernommen ehemaligen Produktionsstätte der Qualitäts-Metzgerei Rohde in der Frankfurter Straße auch verkauft. Nicht nur die Elle und jede Menge anderer Fleisch- und Wurstspezialitäten, sondern auch der beliebte Mittagstisch, der die hungrigen auch schon zu den Standorten in der Wilhelmsstraße und der Frankfurter Straße 234 hinzieht. „Wir sind dabei einen Lieferservice mit unseren Gerichten für die Südstadt aufzubauen“, verrät Jens Jonsson weitere Pläne.

Ansonsten gelte in den demnächst allen drei Läden die selbe Unternehmensphilosophie: Total regional – und mit einem gesunden Mix selbst produzierter Ware und den beliebtesten Produkten nordhessischer Kollegen. „Wir möchten eine besonders große Vielfalt bieten – und bei der Ahlen Wurscht sind die Geschmäcker ja nun sehr verschieden“, erklärt Jens Jonsson den eingeschlagenen Erfolgs-Weg.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kassels Oberbürgermeister und die Zissel-Präsidentin sind ein Paar

Wir lüften Kassels süßestes Geheimnis: der Kasseler OB Christian Geselle und die Präsidentin vom Kasseler Zissel, Janine Herr, sind ein Paar. Und das schon seit …
Kassels Oberbürgermeister und die Zissel-Präsidentin sind ein Paar

MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

Am Abend seines 40. Geburtstages hat der aus Kassel stammende MEG-Gründer Mehmet Göker seiner Auserwählten in der Türkei einen Antrag gemacht.
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft

August Heinzerling hat in den 30er-Jahren eine echte Küchensensation erfunden – den "Rührfix". Produziert in Nordhessen, wurde der "Rührfix" weltweit acht Millionen Mal …
Auf den Spuren der Küchensensation: „Rührfix“ wurde in Nordhessen erfunden und millionenfach verkauft

Nach tödlichen Polizeischüssen auf 66-Jährigen: Witwe berichtet über ihr tragisches Schicksal

"Mein Egon sah aus, als wäre er hingerichtet worden. Ich sah eine Schusswunde im Kopf und das ganze Gesicht war blau. Zwei weitere Einschusslöcher entdeckte ich an …
Nach tödlichen Polizeischüssen auf 66-Jährigen: Witwe berichtet über ihr tragisches Schicksal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.